In Diesem Artikel:

Für Hausverkäufer ist es einfach, einen hübschen Cent auszugeben, um die Attraktivität ihres Hauses zu verbessern. Aber nicht alle Wohnraumverbesserungen erhöhen den Marktwert. "Eine Überverbesserung Ihres Eigenheims im Vergleich zu anderen Eigenheimen in der Nachbarschaft ist nie eine gute Idee und könnte nur Geld in den Abfluss bringen", sagt Jackie Voit, Immobilienmaklerin aus Milwaukee Shorewest Realtors. Bevor Sie Verbesserungen vornehmen, sollten Sie die Kosten und die möglichen Auswirkungen auf den Wert Ihres Hauses berücksichtigen.

Überblick

Spitzenküchen

Schritt

Obwohl eine aktualisierte Küche die Käufer anspricht, ist sie möglicherweise nicht in allen Fällen erforderlich. "Wenn Granit-Arbeitsplatten, Edelstahlgeräte und Keramikfliesenböden eingesetzt werden, wenn vergleichbare Wohnhäuser alle über standardmäßige weiße und schwarze Haushaltsgeräte verfügen, sind Vinyl-Bodenbeläge und Laminat-Arbeitsplatten ein herausragendes Zuhause, obwohl Sie das investierte Geld möglicherweise nicht zurückerhalten", sagt Voit.

Raum Ergänzungen

Schritt

Wenn Sie Ihr Haus verkaufen, weil Sie mehr Platz benötigen, müssen Sie nicht oft Tausende von Dollar für teure Raumaufstockungen ausgeben, bevor Sie umziehen. Tatsächlich ist der Raum, den Sie haben, möglicherweise perfekt für den nächsten Besitzer. Nutzen Sie stattdessen das Quadrat, das Sie haben, indem Sie Unordnung entfernen und Ihr Zuhause in Szene setzen, um einen offeneren Grundriss zu modellieren.

Personalisiertes Dekor

Schritt

Ihr Geschmack kann sich um extravagante Fensterbehandlungen und farbenfrohe Wände drehen. Bevor Sie jedoch neue Vorhänge für Ihr nächstes Haus aufhängen, sparen Sie Ihr Geld. Käufer suchen nach neutralen Räumen, um sich einen eigenen Dekorationsstil vorzustellen. Geld für individuelle Behandlungen und Dekorationen kann für den neuen Besitzer verschwendet werden.

Schwimmbecken

Schritt

Ein Innen- oder Außenpool kann für Ihr Zuhause eine attraktive Bereicherung sein, aber hüten Sie sich - es könnte Käufer abschrecken, anstatt sie zu sich zu ziehen. "Manche wollen sie, und andere wollen nichts mit ihnen zu tun haben oder denken, dass es zu schwierig und zu teuer ist", erklärt Voit. "Sie werden oft ausgefüllt oder entfernt und Sie sehen hier keine Rendite."

Dachersatz

Schritt

Ein undichtes Dach wird die Käufer definitiv abweisen, aber das bedeutet nicht, dass Sie das gesamte Dach ersetzen sollten. Wenden Sie sich stattdessen an einen Bauunternehmer und tauschen Sie Schindeln und reparaturbedürftige Bereiche des Daches aus. Mit minimalem Aufwand können Sie sich Zeit und Geld sparen und gleichzeitig sicherstellen, dass das Haus für einen neuen Käufer in gutem Zustand ist.

Weinkeller

Schritt

Auch wenn Sie eine Vorliebe für Wein haben, bedeutet dies nicht, dass der richtige Käufer Ihren persönlichen Geschmack teilt. Die Installation eines Weinkellers ist eine kostspielige und persönliche Ergänzung, stellt Voit fest. "Je mehr persönlicher Stil oder einzigartiger Zweck ein Projekt ist, desto geringer ist der Ertrag Ihrer Investition", sagt sie.

Extravagante Landschaftsgestaltung

Schritt

Ein schön gepflegter Rasen mit vorsichtiger Einfassung steigert die Attraktivität Ihres Hauses auf dem Markt definitiv. Gehen Sie jedoch nicht mit extravaganter Landschaftsgestaltung über Bord. Die Käufer möchten die Arten von Blumen, Büschen und Pflanzen auf dem Hof ​​anpassen, sodass der Rasen möglichst einfach und kostengünstig ist.

Außenräume

Schritt

Wenn Ihr Haus eine betonierte Terrasse oder ein Außendeck hat, lassen Sie es mit Flecken oder Powerwashing glänzen. Widerstehen Sie dem Drang, einen geschlossenen Wintergarten oder ein umgestaltetes Deck zu bauen, um Käufer zu begeistern. Diese Strukturen sind oft auf den Geschmack des Eigenheimbesitzers zugeschnitten und es gibt keine Garantie dafür, dass ein potenzieller Käufer diesen Geschmack teilt.

Innenministerium

Schritt

Ein Schlafzimmer in ein Heimbüro umzuwandeln, kann ein kostspieliger Fehler sein. Auch wenn es für ein geschäftssüchtiges Individuum attraktiv erscheinen mag, verringern Sie die von Ihnen gesuchten Optionen. Widerstehen Sie dem Drang, individuelle Bücherregale und Kleiderschränke zu installieren, die die Raumoptionen für den Raum einschränken und letztendlich potenzielle Käufer abweisen.

Wand-zu-Wand-Teppichboden

Schritt

Flecken von Kindern und Haustieren machen Ihren Bodenbelag für potentielle Käufer uninteressant, aber Sie müssen nicht alles ersetzen und Ihr Zuhause mit Teppichboden abdecken. Betrachten Sie stattdessen Dampfreinigungsböden oder fügen Sie kleine Bereiche Laminat oder Parkett in die Eingänge hinzu, um Teppichböden von Wand zu Wand aufzubrechen. Aufgrund von Allergien und Geschmack bevorzugen viele Käufer eine Mischung aus Teppichboden und Fliesen- oder Holzböden.


Video: