In Diesem Artikel:

Ein allgemeiner Finanzrat, den Experten gerne werfen, ist die Automatisierung Ihrer Ersparnisse. Dies ist alles in Ordnung und Dandy, nur dass die Leute es immer noch nicht tun.

Die durchschnittliche amerikanische Sparquote liegt bei 5,7 Prozent, nicht die niedrigste, die es je gegeben hat, aber knapp. Einer der Gründe dafür ist, dass die Menschen entweder a) das Sparen hassen, weil es sich restriktiv anfühlt, oder b) sich wirklich so anfühlen, als hätten sie kein zusätzliches Geld zum Sparen.

Hier kommt die Finanztechnologie-Industrie ins Spiel. In den letzten Jahren haben die Leute einige erstaunliche Apps entwickelt, die den Amerikanern helfen, automatisch zu sparen und zu investieren schmerzlos. Hier sind einige meiner Favoriten:

Ziffer

Ziffer

Ein freundlicher Roboter spart Ihr Geld

Digit ist eine Smartphone-App, die Ihr Girokonto auf eventuell vorhandenes zusätzliches Geld überprüft und dieses automatisch auf ein Sparkonto überweist.

Ihr Algorithmus erkennt, wie viel Geld Sie verdienen und wie viel Sie brauchen, um Ihre Rechnungen zu bezahlen. Von dort wird es ein paar Dollar und ein paar Cent dort aufheben, um es in Ihr Digit-Sparkonto einzuzahlen. Die Idee ist, dass es Geld ist, von dem Sie nicht wissen, dass es verschwunden ist.

In etwas mehr als einem Jahr hat Digit fast 2.000 Dollar eingespart, die auf meinem Girokonto gelegen und irgendwie ausgegeben worden wären.

Eine weitere coole Sache bei Digit ist, dass alle Befehle per Text ausgeführt werden. Sie senden Ihnen jeden Tag einen Text mit Ihrem Kontostand, und Sie senden Ihnen einen periodischen Text, der angibt, wie viel Sie mit der App gespeichert haben.

Eicheln

Eicheln

Eicheln in Aktion

Eicheln ist Digit ähnlich, insofern es Ihnen hilft, kleine Mengen zusätzliches Geld zu sparen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass das Geld in Indexfonds investiert wird. Um zu sagen, wie großartig das ist, war es bisher fast unmöglich, mit so wenig Geld in den Markt zu kommen.

Wie es funktioniert: Sie melden sich für ein kostenloses Konto an und verknüpfen dann Ihr Girokonto. Von dort aus wird Acorns jedes Mal, wenn Sie Ihr Girokonto verwenden, den Geldbetrag investieren, der erforderlich ist, um zum nächsten Dollar zu gelangen.

Angenommen, Sie haben eine Packung Kaugummi für 1,75 $ gekauft. Eicheln würden dann auf den nächsten Dollar aufrunden und 25 Cents auf Ihr Acorns-Konto setzen. Sobald Ihre "Round-Ups" 5 USD erreicht haben, wird Acorns das Geld in einen Indexfonds investieren, den Sie über ihre App ausgewählt haben.

Da ich mit Kreditkarten alles bezahle, um Punkte zu erhalten, habe ich eine Weile gebraucht, um ein beträchtliches Guthaben auf meinem Acorns-Konto zu sehen. In rund einem Jahr hat Acorns jedoch einen Reservewechsel im Wert von 800 Dollar aufgerissen, der jetzt in einen Indexfonds investiert wird.

Verbesserung

3 Apps, die Einsparungen und Mindless Investieren: dass

Besserung ist das, was man als Robo-Advisor bezeichnet. Mit anderen Worten, Sie können damit automatisch in Indexfonds investieren und für den Ruhestand sparen.

Der Grund, warum Betterment eine schmerzlose Methode ist, um Geld zu sparen, hängt von der Gebührenstruktur ab: Robo-Berater sind im Allgemeinen günstiger als traditionelle Unternehmen (vertrauen Sie mir, ich habe die Rechnung berechnet). Darüber hinaus erhalten Sie einige der Dienste, die ein menschlicher Berater automatisch erbringt (z. B. Steuerverluste und Portfolio-Rebalancing).

Der andere Grund, aus dem ich Betterment schätze, ist der, weil ich so viel zusätzliches Geld in Vanguard-Fonds investieren kann. Bei meiner vorherigen Einrichtung konnte ich kleine Beträge direkt in den gewünschten Fonds investieren. Ich musste warten, bis ich ein paar tausend Dollar gespart hatte.


Video: