In Diesem Artikel:

Das hört sich vielleicht nicht so wichtig an, aber ein sauberer und organisierter Arbeitsbereich ist absolut entscheidend für die Produktivität. Und was für eine bessere Zeit, um sich für die Frühlings- und Sommermonate einzustellen, als jetzt. Hier sind ein paar wichtige Schritte, um Ihren Raum arbeitsfähig und störungsfrei zu gestalten.

1. Reinige es tatsächlich.

Schritt eins sollte unbedingt alles von Ihrem Schreibtisch entfernen und mit einem Desinfektionsmittel abwischen. Denken Sie an das letzte Mal, als Sie das getan haben, wirklich darüber nachdenken. Wahrscheinlich sind Sie entsetzt darüber, wie lange es gedauert hat und wie viele Keime Ihren Platz mit Ihnen einnehmen.

2. Richten Sie ein Ablagesystem ein.

Natürlich ist es verlockend, den ganzen Papierkram in Schränke und Schubladen zu werfen, aber das führt später nur zu mehr Arbeit. Richten Sie ein System ein, um Ihre Unterlagen zu organisieren und einzureichen. Durchsuchen Sie Ihre Dateien, stellen Sie sicher, dass Sie alles, was Sie speichern, benötigen, und erstellen Sie ordnungsgemäß beschriftete Ordner für Versicherungen, Steuern und Lohnabrechnungen. Dies wird Ihr Leben unendlich erleichtern.

3. Dinge wegwerfen.

Hängen Sie sich auch nicht an Dinge auf, die Sie nicht verwenden, nicht brauchen und niemals verwenden werden. Zerreißen Sie nicht mehr benötigte Papierdokumente, sondern entfernen Sie auch Schreibtischtaschen und Bilder, die Ihnen keine Freude bereiten. Sie brauchen Ihren Raum nicht mit Dingen zu füllen, die Sie nicht wirklich lieben.

4. Reinigen Sie auch Ihren Desktop.

Organisieren Sie währenddessen Ihre Desktops. Wenn Sie so etwas wie ein durchschnittlicher Mensch sind, überflutet dies mit heruntergeladenen Dateien, unsortierten Word-Dokumenten, offenen Registerkarten und vielen Hundegifs. Nehmen Sie sich ein paar Minuten und bringen Sie einfach alles in Ordnung. Ihr Computer wird es Ihnen danken.

5. Machen Sie eine Notfallausrüstung.

Richten Sie eine Schublade in Ihrem Schreibtisch ein, die einige der Gegenstände enthält, nach denen Sie immer suchen, die Sie jedoch nicht finden können, wenn Sie sie benötigen - Advil, Kontaktlinsen, Augentropfen, Müsliriegel und eine Fusselrolle. Was immer Sie routinemäßig bei der Arbeit wollen, legen Sie es in die Notfallausrüstung.

6. Gönnen Sie sich.

Wenn Ihr Arbeitsplatz sauber und klar ist, gönnen Sie sich etwas. Kaufen Sie Blumen für Ihre Kabine oder ein neues Schreibtischzubehör. Etwas Schönes, um den Moment zu gedenken und Sie hoffentlich dazu anzuregen, Ihren Arbeitsbereich so zu halten, wie er jetzt ist.


Video: Frühjahrsputz 2016 - Schreibtisch Aufsatz organisieren (13. Schublade)