In Diesem Artikel:

Die meisten Vor- und Nachteile der Strukturierung Ihres Unternehmens als Privatunternehmen mit beschränkter Haftung Dies ist auf den Status des Unternehmens als eng gehaltenes Unternehmen zurückzuführen. Gesellschaften mit beschränkter Haftung sind ähnlich aufgebaut wie Kommanditgesellschaften. Ihre Aktionäre werden als bezeichnet Mitglieder. Wie Partnerschaften werden LLCs als behandelt Pass-Through-Entitäten Vom Internal Revenue Service werden keine Steuern vom Unternehmen gezahlt. Alle anderen Vor- oder Nachteile einer bestimmten LLC werden durch die Art der Erstellung bestimmt. Auch abhängig von der Dynamik der Eigentumsstruktur der LLCWas manche Mitglieder als vorteilhaft erachten, können andere als nachteilig betrachten.

Vorteile

Unternehmen, die sich in Privatbesitz befinden, müssen keine Abschlüsse der Öffentlichkeit offenlegen. Diese Ausgaben stiegen mit der Verabschiedung der, die ein striktes Risikomanagement und Anforderungen vor allem für öffentliche Unternehmen vorschrieb. Laut einer Studie der Securities and Exchange Commission beliefen sich die durchschnittlichen Kosten für die direkt auf die Sarbanes-Oxley-Anforderungen entfallenden Kosten 2,3 Millionen US-Dollar.

Andere Offenlegungskosten für öffentliche Unternehmen, die von privaten Unternehmen vermieden werden, umfassen den Aktienkurs im Zusammenhang mit Finanzangaben. Wenn börsennotierte Unternehmen vierteljährliche und jährliche Finanzergebnisse melden, können etwaige Mängel dazu führen, dass die Aktie fällt im Wesentlichen. Auch private Unternehmen sind weniger Druck von außen auf die Unternehmensführung ausgeübt. Dies spiegelt einen weiteren Vorteil wider: Es ist für private Unternehmen einfacher, die Kontrolle über das Unternehmen zu behalten, da niemand ihre Aktien auf dem offenen Markt erwerben kann, was notwendig ist, um einen Sitz auf dem Markt zu erhalten.

Nachteile

Illiquiditätsrisiko ist eines der wichtigsten risiken mit dem Eigentum an privaten LLC-Beteiligungen verbunden ist. Illiquidität bezieht sich auf die Leichtigkeit, mit der ein Aktionär über seine Aktien verfügen kann. Investoren schätzen Liquidität, weil sie kritisch ist finanzielle Flexibilität und die Fähigkeit zu Verluste minimieren. Bei allen anderen Werten verringert das Illiquiditätsrisiko den Wert von Aktien, die sich in engem Besitz befinden, um durchschnittlich etwa 20 bis 25 Prozent.

Private Unternehmen sind im Allgemeinen kleiner und haben weniger Zugang zu den Kapitalmärkten. Dies erhöht die Kosten für die Kapitalbeschaffung des Unternehmens, die sich in höheren Zinssätzen für Bankdarlehen niederschlagen, und die Transaktionskosten für den Fall, dass sich das Unternehmen an einem privaten Aktienangebot beteiligt.

Fazit

Es ist schwierig, die wahrgenommenen Vorteile einer Unternehmensstrukturierung als LLC zu verallgemeinern, da die Interessen des Managements nicht immer perfekt mit denen anderer Aktionäre übereinstimmen. Dies gilt insbesondere für sehr kleine Unternehmen. Dies wird als bezeichnet Agenturrisiko. Sehen Sie sich die Eigentumsverhältnisse der einzelnen Unternehmen, die Mitgliedschaftsvereinbarung und die finanzielle Gesamtleistung an, um von Fall zu Fall echte Vor- oder Nachteile zu erkennen.


Video: Was ist eine GmbH ? Vor- und Nachteile