In Diesem Artikel:

Einige, insbesondere in konservativen Kreisen, haben sich als Alternative oder Ergänzung zur nationalen Einkommensteuer für eine Umsatzsteuer ausgesprochen. Die Vorteile der Umsatzsteuer zu kennen, hat Vorteile für alle Beteiligten. Für die Befürworter hilft die Kenntnis der Vorteile, Ihren Fall kurz und verständlich darzustellen. Gegner werden die Argumente des Programms wissen wollen, gegen das sie sich wenden. Die Unentschlossenen können feststellen, dass die Kenntnis der Vorteile ihnen hilft, sich zu entscheiden.

Einfachheit

Die bundesstaatliche Einkommensteuer ist sehr komplex. Es gibt unterschiedliche Steuersätze, mit denen Personen besteuert werden. Eine Reihe von Ausgabenentscheidungen berechtigen den Steuerzahler zu Abzügen, die am Jahresende von den Steuern abgeschrieben werden können. Um diese Abzüge geltend zu machen, muss der Steuerpflichtige Quittungen und andere detaillierte Aufzeichnungen führen. Eine Umsatzsteuer vereinfacht die Steuern. Jeder würde den gleichen Preis für Waren bezahlen. Während einige Gegenstände wie Lebensmittel und Kleidung von der nationalen Umsatzsteuer befreit sind, sind sie an der Verkaufsstelle befreit. Die Amerikaner müssten im Laufe des Jahres keine detaillierten Aufzeichnungen über ihre Einkünfte und Abzüge führen.

Gerechtigkeit

Derzeit zahlen die Menschen unterschiedliche Steuersätze. Eine gebräuchliche Analogie wird verwendet, um diese Form der Besteuerung von Personen, die eine Pauschal- oder Umsatzsteuer bevorzugen, als Alternative zu beschreiben - die Geschichte von Männern, die eine Mahlzeit essen. Wenn 10 Männer zum Abendessen ausgehen und nach dem derzeitigen Einkommensteuersystem bezahlt würden, würden vier der Männer kostenlos essen, während der reichste Mann 59 Dollar für eine Mahlzeit von 100 Dollar zahlen würde. Eine Umsatzsteuer würde diese scheinbar willkürliche Ungleichheit beseitigen und jeden zum gleichen Satz erheben, der nicht auf dem basiert, was er verdient, sondern auf dem, was er konsumiert.

Zusätzliche Einnahmen

Während einige die Umsatzsteuer als eine Alternative zur Einkommensteuer vorschlagen, schlagen andere es als Ergänzung zur Einkommensteuer vor. Eine zusätzlich zur Einkommenssteuer beschlossene Umsatzsteuer würde dem Bund zusätzliche Einnahmen bringen. Im Fall von White Plains, New York, wurden dem allgemeinen Fonds der Stadt zufolge nur ein halber Prozent Umsatzsteuer in Höhe von 10 Millionen US-Dollar zusätzlich aufgerechnet, wie ein Artikel in der New York Times zeigt.

Produktivität

Einige Kritiker der progressiven Einkommenssteuer halten die Produktivität für einschränkend. Wenn eine Einkommensteuer die Produktivität belastet, wird der Verbrauch durch eine Umsatzsteuer besteuert. Befürworter sagen, dass dies durch die Freigabe von Fesseln zu einer Produktivitätssteigerung führen wird.


Video: Umsatzsteuer-Berechnungsservice