In Diesem Artikel:

Bei Ihrer Suche nach mehr Geld gibt es eine offensichtliche Quelle: Die Leute, die Sie bezahlen. Die Frage nach einer Gehaltserhöhung kann sicherlich eine angstauslösende Leistung sein. Es ist am besten, so gut wie möglich auf Ihre Anfrage vorbereitet zu sein. Stellen Sie sich diese Fragen:

Macht liegt in seinen Händen.

Ist seit meiner letzten Gehaltserhöhung ein Jahr oder mehr vergangen?

Habe ich gute Arbeit geleistet?

War meine letzte Bewertung positiv?

Mache ich weniger als andere in meinem Bereich?

Mache ich weniger als andere in meinem Büro?

Wenn Sie alle Yesses bekommen, dann ist es an der Zeit. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Chef, bewaffnen Sie sich mit Fakten, schauen Sie am besten aus und holen Sie sich das Geld.

Oder nicht... Wenn Ihnen eine Erhöhung verweigert wird, dann tuckern Sie einfach weiter und tun Sie das Beste. Fordern Sie in einigen Monaten ein weiteres Treffen an, um die Angelegenheit erneut zu prüfen. Wenn das Geld nie zur Verfügung steht, beginnen Sie mit der Suche nach einem neuen Job. Wenn Sie die Leiter, auf der Sie sich gerade befinden, nicht nach oben bewegen können, springen Sie zu einer anderen Leiter. Du verdienst es.


Video: