In Diesem Artikel:

Die bekanntesten Modemagazine in den Vereinigten Staaten erreichen jeden Monat Millionen von Menschen. Obwohl die Abonnementpreise für viele Printmagazine sinken, ist diese Auflage ein wesentlicher Teil dessen, was ein Printmedienunternehmen verwendet, um Werbetreibende für Printanzeigen zu berechnen. Vier der führenden Modemagazine in den Vereinigten Staaten - "Cosmopolitan", "Glamour", "Vogue" und "Allure" - kosten jeweils eine Aufladung von 100.000 USD für eine ganzseitige Farbanzeige. Die durchschnittlichen Kosten für eine Modezeitschriftenanzeige hängen von mehreren Faktoren ab, darunter Größe und Platzierung der Anzeige sowie die Verwendung von Farbe. Der Durchschnittspreis einer ganzseitigen Farbanzeige im Jahr 2011 liegt bei über 150.000 US-Dollar.

Die durchschnittlichen Werbekosten in einem Modemagazin: durchschnittlichen

Die Werbung in einem Modemagazin kostet bis zu 100.000 US-Dollar.

Kosmopolitisch

Laut "Association of Magazine Media" ist "Cosmopolitan" nicht nur das meistverkaufte Modemagazin in den Vereinigten Staaten, sondern zählt mit fast 3 Millionen verkauften Exemplaren pro Monat im Jahr 2010 zu den Top-25-Magazinen -Farbige ganzseitige Anzeige in der Zeitschrift kostet 237.000 US-Dollar. Die kleinste verfügbare Anzeigengröße - ein Sechstel einer Seite - beträgt 94.800 USD für Farbe und 75.800 USD für Schwarzweiß. Die teuerste Anzeige, die das Magazin verkauft, ist auf dem zweiten Cover für 302.200 USD erhältlich und muss vollfarbig sein.

Glanz

"Glamour", veröffentlicht von Conde Nast, ist ein weiteres Top 25-Modemagazin mit einem Umsatz von 2,3 Millionen Exemplaren im Jahr 2010. Der allgemeine Anzeigenpreis für eine vollfarbige Vollseitenanzeige im Magazin beträgt 209.254 USD. Für Einzelhändler in begrenzten Gebieten und Masseneinzelhändler mit einer großen Anzahl von Geschäften sind die Preise etwas niedriger. Die kleinste Anzeige auf der "Glamour" -Tarifkarte ist ein Drittel einer Seite und kostet 94.208 USD. Die teuerste Anzeige auf der Preisliste gilt für das zweite Cover und kostet 251.137 USD.

Mode

"Vogue", einer der langjährigen Namen im Bereich Mode und auch von Conde Nast veröffentlicht, verkauft weiterhin monatlich mehr als 1,2 Millionen Exemplare und gehört zu den Top 100 aller US-Magazine-Verkäufe. Der allgemeine Anzeigenpreis für eine Vollfarben-Vollseitenanzeige beträgt 157.734 USD. Einzelhandels- und Masseneinzelhandelspreise sind etwas niedriger. Die teuerste Anzeige auf der Vogue-Tarifkarte beträgt 70,978 US-Dollar für 1/3 einer Seite. Die teuerste Anzeige ist für das vierte Cover bei 197.179 $.

Locken

"Allure", eine weitere Publikation von Conde Nast, ist mit 1.088.243 Exemplaren eines der am niedrigsten bewerteten Modemagazine in den Top 100 des Umlaufs (Nr. 82), hat aber immer noch vergleichbare Anzeigenraten wie die anderen Modemagazine. Eine vollfarbige Vollseitenanzeige kostet 137.494 USD. Allure wirbt für eine Sechsstel-Seite als billigste Option für 26.542 US-Dollar. Eine vierte Cover-Anzeige ist die teuerste in der Zeitschrift und kostet 171.856 USD pro Ausgabe.


Video: