In Diesem Artikel:

Kreditkarten bieten kaum einen unbegrenzten Zugang zu Krediten; Die meisten Verbraucher erhalten nach Erhalt ihrer Karte ein Kreditkartenlimit. Grenzen spiegeln keine willkürliche Entscheidung von Kreditkartenunternehmen wider. Stattdessen können Grenzwerte in Abhängigkeit von Faktoren festgelegt werden, die der Kreditgeber bei Erhalt Ihrer Bewerbung bewertet. Wenn Sie wissen, wie Kreditkartenlimits Ihre Kredit-Score beeinflussen, können Sie fundiertere finanzielle Entscheidungen treffen. Informieren Sie sich über durchschnittliche Kreditkartenlimits, um zu sehen, wie gut sich Ihre Kreditlimits mit anderen Verbrauchern vergleichen lassen.

Die durchschnittlichen Kreditkartenlimits: können

Kreditkartenlimits sollten 20 Prozent Ihres Bruttoeinkommens nicht überschreiten.

Durchschnittliche Limits

Laut myFICO.com hat der durchschnittliche Verbraucher im Jahr 2011 ein durchschnittliches Kreditkartenlimit von insgesamt rund 19.000 USD auf durchschnittlich neun Kreditkarten. Dies entspricht einem durchschnittlichen Kreditkartenlimit von etwa 2.111 USD pro Karte, obwohl einige der wichtigsten Kreditkarten möglicherweise weitaus höhere Kreditlimits aufweisen als Kaufkarten. Mehr als die Hälfte der Kreditkarten-Konsumenten nutzt 2011 weniger als 30 Prozent der gesamten Kreditverfügbarkeit, während rund 14 Prozent der Konsumenten (etwa 1 von 7 Personen) mehr als 80 Prozent ihres verfügbaren Kreditlimits nutzen.

Bestimmung und Verwendung

Kreditkartenunternehmen haben aus verschiedenen Gründen Kreditkartenlimits festgelegt. Durch das Festlegen von Kreditkartenlimits für einzelne Verbraucher können Unternehmen beispielsweise Kredite an andere Verbraucher vergeben. Es dient auch als Kontoüberwachungswerkzeug, sodass sowohl Kreditkartenunternehmen als auch Kredit-Scoring-Agenturen nachverfolgen können, wie gut Sie Ihren Kredit verwalten. Wenn Sie sich routinemäßig Ihrem Kreditkartenlimit nähern, kann dies dazu führen, dass Sie Schwierigkeiten haben, finanziell auszukommen, was Sie zu einem potenziell riskanteren Kreditkandidaten macht. Wenn Sie sich jedoch nicht an Kreditkartenlimits halten und das Gleichgewicht niedrig halten, können Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeiten leben und verantwortungsbewusst mit Krediten umgehen.

Strafen und Überlegungen

Sie haben Strafen für das Überschreiten Ihres Kreditkartenlimits. Es zahlt sich aus, innerhalb der festgelegten Grenzen zu bleiben, um Gebühren zu vermeiden. Es mag zwar ein Segen sein, wenn Ihr Kreditkartenunternehmen Ihr Kreditkartenlimit anhebt. Denken Sie jedoch daran, dass dies eine Einladung sein kann, mehr auszugeben. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie mehr wissen, dass Ihr Kreditlimit erhöht wurde, rufen Sie Ihren Kartenaussteller an und fordern Sie an, das verfügbare Guthaben auf das ursprüngliche Limit zu senken. Finanzberater sind der Meinung, dass Ihr Kreditkartenlimit 20 Prozent Ihres Bruttoeinkommens nicht überschreiten darf, unabhängig von dem durchschnittlichen nationalen Kreditkartenlimit, laut Bankrate.com.

Andere Durchschnittswerte

Sie können Ihre Kreditkartensituation nicht nur anhand des durchschnittlichen Kreditkartenlimits vergleichen, sondern auch anhand anderer Statistiken. Im Jahr 2011 berichtete myFICO.com, dass die Verbraucher im Durchschnitt 13 Kreditverpflichtungen in Bezug auf ihre Kreditwürdigkeit haben, darunter Kreditkarten, Gaskarten, Kaufhauskarten und Darlehen wie Studentendarlehen oder Hypotheken. Etwa 40 Prozent der Karteninhaber tragen ein Guthaben von weniger als 1.000 USD, während etwa 15 Prozent das Guthaben von über 10.000 USD tragen.


Video: