In Diesem Artikel:

Die Gastronomie ist eine der größten in den Vereinigten Staaten, und das Catering ist eine sehr beliebte und manchmal lukrative Karriere. Viele kulinarische Spezialisten oder Kellner und Kellnerinnen ziehen es vor, in einem Restaurant zu arbeiten oder zu besitzen, und einige Restaurantbesitzer erweitern ihr Angebot um das Catering. Es gibt viele Positionen in einem Catering-Betrieb, und natürlich hängen die Gehälter von mehreren Faktoren ab.

Das durchschnittliche Gehalt des Catering-Personals: Catering

Eine Karriere als Caterer ist eine Herausforderung, aber lohnend und potenziell lukrativ.

Qualifikationen

Technisch sind für die Arbeit in der Gastronomie keine definierten Qualifikationen erforderlich. Personen ohne kulinarische Ausbildung, Talent oder Erfahrung sind jedoch häufig nur auf Positionen als Geschirrspülmaschinen oder Server beschränkt. Ein talentierter Koch kann zwar im Herzen eines erfolgreichen Gastronomiebetriebs stehen, aber oft sind einige Nachweise erforderlich. Dies kann eine Kochschule, vorherige Kocherfahrung oder eine Lehre sein. Kellner und Kellnerinnen müssen in der Regel Abiturienten sein und in einigen Fällen die Lizenz eines Lebensmittelhändlers besitzen. Im Falle des Alkoholkonsums können Alkohollizenzen erforderlich sein und das Mindestalter der einzelnen Bundesländer für Server eingehalten werden.

Ort

Das Gehalt eines Catering-Mitarbeiters kann sich je nach Standort stark ändern. Ein Catering-Unternehmen, das in einem wohlhabenden Gebiet angesiedelt ist, wird fast definitiv höhere Löhne zahlen. Die Lebenshaltungskosten können auch einen großen Einfluss auf das Gehalt haben. Im Bundesstaat Illinois beträgt das durchschnittliche Gehalt der Catering-Angestellten nur 39.732 USD pro Jahr. In New York, einer Stadt mit höheren Lebenshaltungskosten und einem guten Ruf für gutes Essen, steigt der Durchschnittslohn um fast 10.000 USD auf 46.046 USD und in New Jersey sogar um 51.492 USD.

Position

Der größte Faktor, der bei der Festlegung der Gehälter für das Catering-Personal zu berücksichtigen ist, ist höchstwahrscheinlich das Niveau der Position. Server und Geschirrspüler werden in der Regel stundenweise bezahlt und häufig als Freiberufler in Anspruch genommen. Gastronomen zahlen diesen Positionen den Mindestlohn des Staates, da sie nicht auf Trinkgeld basieren und keine Trinkgelder erhalten. Ein Sous-Koch wird jedoch wahrscheinlich ein Gehalt haben und durchschnittlich 35.777 USD pro Jahr verdienen. Ein Küchenchef in der Gastronomie in den USA verdient im Durchschnitt 55.187 USD pro Jahr. Es gibt auch Catering-Mitarbeiter, die nicht mit Lebensmitteln zu tun haben, z. B. ein Veranstaltungskoordinator, der durchschnittlich 33.887 USD kostet, oder ein Catering-Verkaufsmanager, der möglicherweise 38.925 USD pro Jahr anzieht. Der landesweite Durchschnittslohn für das gesamte gastronomische Personal liegt zwischen 33.686 USD und 48.157 USD.

Art des Arbeitgebers oder des Cateringbetriebs

Catering wird im Allgemeinen als Ware betrachtet und unterliegt daher einer breiten Palette von Servicegebühren, je nachdem, wie viel ein Kunde ausgeben möchte. Ein großes, auf eine Mehrheit der Amerikaner zugeschnittenes Unternehmen wie Holiday Inn zahlt seinen Managern in Frisco, Colorado, ein durchschnittliches Gehalt von 43.000 US-Dollar pro Jahr. Für ein anderes Hotel, das sich an eine Einkommensgruppe mit höherem Einkommen richtet, wie beispielsweise die Ritz-Carlton Hotel Company in New York, erhält der Catering-Manager jährlich 65.000 US-Dollar.


Video: So kalkuliere ich KOSTEN für Videos! - Filmmaking Business #3