In Diesem Artikel:

Was ist ein Bullet-Journal? Es ist eine Mischung aus Kalender, To-Do-Liste, Tagebuch und Doodle-Block. Es könnte die Antwort auf alle Ihre organisatorischen Probleme sein. Da Sie nicht an die Linien eines vorgefertigten Planers gebunden sind, können Sie den für Sie benötigten Platz frei schaffen. Planen Sie Ihr Heute, morgen, nächsten Monat und nächstes Jahr mit Stil. Schauen Sie sich diese #bujo Instas für Inspiration an:

schick

Wenn Sie den für Sie am besten geeigneten Planerstil gefunden haben, probieren Sie jeden Tag etwas anderes aus! Bleib bei was funktioniert, vergiss was nicht geht.

Lassen Sie Ihre künstlerische Seite los und lösen Sie Ihre Aufgaben.

Überprüfen Sie Ihre harte Arbeit mit selbstzufriedener Zufriedenheit. Wir alle wissen, dass der beste Teil einer Liste durchgestrichen ist. Dies erfordert nur ein ganz neues Niveau.

Also, was brauchst du um loszulegen? Nicht viel, wirklich. Nur ein leeres Tagebuch, ein paar Stifte und Bleistifte und etwas Zeit, um über Ihre Pläne nachzudenken. Es gibt eine ganze Hausindustrie bei Etsy, die Aufkleber, Schablonen und Stifte verkauft, oh mein! Aber alles, was Sie wirklich brauchen, ist eine Grundversorgung, die Sie wahrscheinlich von der Arbeit "ausleihen" können.

Eine analoge Lösung für digitales Rauschen und eine kreative Steckdose.


Video: