In Diesem Artikel:

Wenn Sie englisches Bier oder die schottische Landschaft lieben, scheint das Vereinigte Königreich wie ein perfekter Ruhesitz zu sein. Es ist absolut legal für Amerikaner, sich in das Vereinigte Königreich zurückzuziehen, vorausgesetzt, Sie können sich für ein britisches Visum qualifizieren. Die Finanzierung des Umzugs und die Anpassung an den britischen Lebensstil kann für einige Rentner eine Herausforderung sein.

Kann ein Bürger der USA sich in Großbritannien zurückziehen?: zurückziehen

Möglicherweise können Sie sich im Klang der Glocken von Big Ben zurückziehen.

Visa

Der erste Schritt beim Umzug in das Vereinigte Königreich ist die Beantragung eines Visums. Andere Visa sind erhältlich, wenn Ihre Großeltern in Großbritannien geboren wurden, Ihr Ehepartner britischer Staatsbürger ist oder dort wohnhaft ist oder wenn Sie vorhaben, dort zu arbeiten oder ein Unternehmen zu gründen. Wenn Sie eine gewisse Zeit in Großbritannien leben, können Sie eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung beantragen, wodurch Sie das Recht haben, sich dauerhaft im Land aufzuhalten.

Finanzen

Einer der Faktoren, nach denen das Vereinigte Königreich bei Visumantragstellern Ausschau hält, ist die Möglichkeit, sich selbst zu unterstützen - entweder durch ein bereits abgesichertes Stellenangebot oder durch ausreichende Geldreserven. Selbst wenn Sie den Standard erfüllen, kann der finanzielle Bedarf einer Verlagerung immer noch eine Belastung sein, insbesondere wenn der Dollar gegenüber dem Pfund fällt. Ein Artikel in der Seattle Times vom Oktober 2007 empfiehlt, dass Sie vor dem Umzug einen Teil Ihres Ruhestandseinkommens in Großbritannien investieren oder einlegen, damit Sie ein Kissen haben, wenn der Dollar fällt.

Gesundheitsvorsorge

Wenn Sie mit einem Arbeitsvisum in Großbritannien einreisen, qualifizieren Sie sich für den nationalen Gesundheitsdienst. Ihr Arbeitgeber übernimmt die Kosten für Ihren Gehaltsscheck, beispielsweise für arbeitsorientierte Gesundheitspläne in den USA. Der National Health Plan zahlt Arztbesuche und deckt den Großteil der Kosten für verschreibungspflichtige Medikamente ab. Wenn Sie sich aus irgendeinem Grund nicht für National Health qualifizieren, können Sie eine Versicherung bei einer privaten Krankenversicherung kaufen.

Leben

Wenn Sie den Umzug machen, müssen viele Details verhandelt werden. Die Regierung erhebt eine jährliche Lizenz für Fernsehgeräte, Autos fahren auf der linken Straßenseite und US-Elektrogeräte benötigen einen Transformator, um das britische Stromnetz zu betreiben. Sie müssen sich mit dem englischen Slang vertraut machen. Mit Zeit und Geduld sollten Sie den Kulturschock überwinden können.


Video: London: US-Bürger verbrennt aus Protest gegen Donald Trump seinen Pass