In Diesem Artikel:

Die Inanspruchnahme einer von Ihrer Steuererklärung abhängigen Person senkt Ihre Steuerschuld, indem sie eine Befreiung und andere mögliche Kredite und Abzüge vorsieht. Ob Sie Ihren 17-Jährigen bei Ihrer Rückkehr in Anspruch nehmen können, hängt von den Berechtigungsrichtlinien der IRS (Internal Revenue Service) ab.

Kann ich meine 17-jährige Steuerpflicht beantragen?: 17-jährige

Wenn Sie Ihren 17-jährigen behaupten, kann dies zu Steuerersparnissen führen.

Berechtigung

Ab 2012 müssen Sie mindestens die Hälfte der Unterstützung für Angehörige geleistet haben. Darüber hinaus muss der Angehörige für das Steuerjahr mindestens sechs Monate plus einen Tag bei Ihnen gewohnt haben. Ein Unterhaltsberechtigter muss Ihr Sohn, Ihre Tochter, Ihre Enkelin, sein Stiefkind, ein Pflegekind oder ein Nachkomme einer dieser Personen sein, die am Ende des Steuerjahres (oder 24 Jahre bei Vollzeitstudenten) unter 19 Jahre alt ist und die nicht dürfen haben eine gemeinsame Rückkehr eingereicht.

Credits

Ihr 17-jähriger kann sich als unterhaltsberechtigt qualifizieren, jedoch nicht für einige zusätzliche Steuergutschriften. Zum Beispiel muss ein unterhaltsberechtigter Familienangehöriger am Ende des Steuerjahres unter 17 Jahre alt sein, um Anspruch auf die Kindersteuergutschrift zu haben.

Warnung

Nur eine Steuererklärung kann pro Steuerjahr eine Befreiung für ein abhängiges Unternehmen beantragen. Wenn Sie und eine andere Person beide Anspruch auf einen Unterhaltsberechtigten haben, können Sie anhand der in der IRS-Publikation 501 umrissenen Unentschiedenheitsregel endgültig feststellen, wer berechtigt ist, den Unterhaltsberechtigten zu beanspruchen.


Video: IS-Mädchen Linda an deutsche Behörden: Ihr dreckigen Hunde – es werden noch viele Anschläge folgen