In Diesem Artikel:

Obwohl ältere Teenager es vielleicht nicht glauben wollen, werden sie im Allgemeinen nicht automatisch "Erwachsene", wenn sie 18 Jahre alt sind - zumindest im realistischen Sinne des Wortes. In vielen Fällen benötigen sie noch Mutter und Vater, um sie zu versorgen oder zumindest zu helfen, über die Runden zu kommen. Im Gegenzug können Eltern ihre Kinder im College-Alter manchmal für ihre Steuererklärung geltend machen, es müssen jedoch mehrere Faktoren anstehen, um dies zu ermöglichen.

Mutter- und Tochterportrait vor Schlafsaal

Mutter und Tochter vor einem College-Schlafsaal.

Ihr Kind muss zur Schule gehen

Sie haben zwei Möglichkeiten, eine Abhängigkeitsbefreiung für Ihr Kind von Ihrer Steuererklärung in Anspruch zu nehmen: Es muss die Kriterien für das Steuerkennzeichen als qualifizierendes Kind oder als qualifizierender Verwandter erfüllen. Als qualifiziertes Kind reicht es nicht aus, dass er alt genug ist, um aufs College zu gehen. Er muss es tatsächlich tun. Wenn er während eines Teils von mindestens fünf Monaten des Steuerjahres nicht vollzeitlich eingeschrieben ist, kann er nicht mehr als abhängig von dem Jahr gezählt werden, in dem er 19 Jahre alt ist. Die fünf Monate müssen nicht aufeinander folgen. Wenn er Student ist, können Sie ihn bis zu dem Jahr, in dem er 24 Jahre alt wird, beanspruchen. Die Altersbestimmungen und die Schulanforderungen gelten nicht für Kinder, die dauerhaft behindert sind. Sie können einen Abzug für sie geltend machen, solange sie die Regeln des Internal Revenue Service für Behinderung erfüllen.

Andere qualifizierende Kinderregeln

Der Hauptwohnsitz Ihres Kindes muss länger als sechs Monate im Jahr bei Ihnen sein, wenn Sie es als qualifiziertes Kind beanspruchen möchten. Die Zeit, die er in der Schule verbringt, zählt nicht als Wohnort, sondern als zeitweilige Abwesenheit. Die IRS sagt, dass Sie mindestens 50 Prozent seiner Lebenshaltungskosten bezahlen müssen. Wenn Ihre Hypothek 1.500 Dollar pro Monat beträgt und Sie eine vierköpfige Familie haben, gehen 375 Dollar pro Monat für den Anteil Ihres Kindes. Sie würden ihm auch 25 Prozent der Dinge zuschreiben, wie z. B. Ihre Lebensmittelrechnung, wenn er sich zu Hause mit den Nebenkosten beschäftigt, zuzüglich Kleidung, die Sie für ihn kaufen, und nicht versicherten medizinischen Kosten. Selbst wenn er etwas für diese Ausgaben zahlt, ist diese Regel abgedeckt, wenn seine Beiträge 50 Prozent der Gesamtsumme nicht übersteigen. Es ist in Ordnung, wenn er einen Job hat und eigenes Geld verdient, und es ist in Ordnung, wenn er etwas zu seinen eigenen Ausgaben beiträgt, vorausgesetzt, er verwendet sein Geld nicht, um mehr als die Hälfte seiner eigenen Unterstützung zu bezahlen.

Geschiedene und getrennte Eltern

Wenn Sie und der andere Elternteil Ihres Kindes nicht mehr verheiratet sind oder zusammenleben, ändert dies nicht die Regeln für ein qualifizierendes Kind, fügt jedoch ein oder zwei Falten hinzu. In der Regel kann nur der Sorgerechtsberechtigte Anspruch auf ihn erheben, da er mehr als die Hälfte des Jahres bei diesem Elternteil leben würde. Wenn er mit Ihnen beide gleich viel Zeit verbrachte - sechs Monate in jeder Wohnung -, hat das Elternteil mit dem höchsten angepassten Bruttoeinkommen das Recht, ihn zu beanspruchen. Sie und Ihr Ex müssen zusammen mindestens die Hälfte seiner Unterstützung zahlen.

Anspruch auf Ihr Kind als qualifizierender Verwandter

Wenn Ihr Kind nicht alle diese Regeln erfüllt, können Sie es trotzdem als qualifizierten Verwandten beanspruchen. In diesem Fall muss er nicht das halbe Jahr mit Ihnen zusammenleben. Er kann seinen eigenen Wohnsitz haben, solange Sie die Hälfte oder mehr seiner Lebenshaltungskosten bezahlen. Es spielt auch keine Rolle, wie alt er ist. Sein Gesamteinkommen darf jedoch ab 2014 nicht mehr als 3.950 USD betragen. Dies ist der Betrag der Abhängigkeitsfreistellung, die Sie geltend machen möchten. Unabhängig davon, ob er sich als Ihr Kind oder als Verwandter qualifiziert, kann er keine persönliche Befreiung von seiner Steuererklärung verlangen. Er kann keinen Unterhaltsberechtigten für sich beanspruchen und kann keine gemeinsame Rückkehr einreichen, wenn er verheiratet ist.


Video: Century of Enslavement: The History of The Federal Reserve