In Diesem Artikel:

Es ist zwar möglich, für ein zweites von der Federal Housing Administration garantiertes Wohnungsbaudarlehen genehmigt zu werden, Sie müssen jedoch bestimmte Bedingungen erfüllen. Der Kauf einer Ferienwohnung oder Anlageimmobilie ist nicht qualifiziert. Sie müssen nachweisen, warum Sie gemäß den Richtlinien der Abteilung für Wohnungswesen und Stadtentwicklung einen weiteren FHA-versicherten Hypothekendarlehen beantragen müssen.

Glückliche Familie

Ein Bild einer glücklichen Familie außerhalb eines Hauses.

Umzug in einen anderen Bereich

Der Umzug berechtigt Sie möglicherweise zu einem zweiten FHA-Darlehen, wenn die Entfernung von Ihrem derzeitigen Wohnort zum Arbeitsplatz zu groß ist. Wenn Sie in ein anderes Gebiet umziehen, müssen Sie nach den Bestimmungen der FHA nicht Ihre derzeit mit FHA finanzierte Immobilie verkaufen. Wenn Sie umziehen, können Sie mit FHA Ihr erstes Zuhause in ein Mietobjekt umwandeln. Wenn Sie später in die Gegend zurückkehren, verlangt FHA nicht, dass Sie dieses Zuhause als Hauptwohnsitz wieder herstellen. Sie können eine andere FHA-versicherte Hypothek beantragen, um ein Haus zu kaufen, in dem Sie wohnen können.

Ausnahme für Zweitwohnsitz

In einigen Fällen, beispielsweise bei einer saisonalen Beschäftigung, können Sie mit der FHA zusätzlich zu Ihrem Hauptwohnsitz ein zweites Zuhause beziehen. Bei der Beantragung eines weiteren FHA-Hypothekendarlehens müssen Sie Ihrem Darlehensgeber ein Schreiben mit Angabe des Grundes mitteilen. Insbesondere muss in dem Schreiben darauf hingewiesen werden, dass ein Mangel an verfügbaren oder erschwinglichen Mietwohnungen in einem angemessenen Abstand zu Ihrem Arbeitsplatz besteht. Schriftliche Aussagen von Immobilienmaklern oder Maklern unterstützen Ihre Behauptung, dass eine übermäßige Härte besteht. Ihr Kreditgeber stellt Ihren schriftlichen Antrag auf Ausnahmegenehmigung in Härtefällen beim HUD Home Ownership Center, das das geographische Gebiet bedient, vor. Der Kreditgeber bestimmt nicht, ob Ihre Situation Sie für die Kreditgenehmigung für den Erwerb eines Zweitwohnsitzes qualifiziert.

Aus Ihrem aktuellen Zuhause herauswachsen

Sie erhalten möglicherweise eine Genehmigung für eine zweite FHA-versicherte Hypothek, wenn Ihre Familie an Größe gewinnt und Ihr derzeitiges Zuhause zu klein wird. Die FHA fordert einen Nachweis dafür, dass der Wohnsitz, den Sie derzeit bewohnen, aufgrund einer zunehmenden Anzahl von Angehörigen nicht mehr den Bedürfnissen Ihrer Familie entspricht. Bevor Sie für ein anderes Darlehen genehmigt werden, müssen Sie den Restbetrag Ihrer bestehenden FHA-Hypothek zurückzahlen. Das Beleihungsverhältnis Ihrer aktuellen Immobilie darf nicht mehr als 75 Prozent betragen.

Kreditnehmerbelegungsstatus

Wenn Sie auf einer durch eine FHA-versicherte Hypothek finanzierten Immobilie ein nichtbesetzender Mitkreditnehmer sind, können Sie ein anderes Haus mit einer FHA-versicherten Hypothek erwerben. Obwohl Sie ein gemeinsames Interesse an einem Grundstück haben, das von einer anderen Person als Ihnen selbst bewohnt wird, können Sie für ein FHA-Darlehen für einen eigenen Hauptwohnsitz zugelassen werden. Wenn Sie ein Co-Kreditnehmer sind, der eine zuvor von Ihnen genutzte Immobilie aufgibt, können Sie eine andere FHA-versicherte Hypothek beantragen, um ein neues Zuhause zu kaufen, in dem Sie wohnen können.


Video: Vodafone darf euch nicht mit SCHUFA Einträgen drohen! | Rechtsanwalt Christian Solmecke