In Diesem Artikel:

Pensionsleistungen sind Vorsorgepläne, die von Ihrem Arbeitgeber festgelegt werden. Ihr Arbeitgeber bringt Geld in Ihre Altersvorsorge und gibt Ihnen dann ein garantiertes Einkommen, wenn Sie in Rente gehen. Sie können sich entscheiden, nach Ihrer Pensionierung weiterzuarbeiten. In diesen Situationen können Sie immer noch Ihre Rente erhalten.

Verarbeiten

Sie beantragen bei Ihrem Arbeitgeber einen Anspruch auf Rentenleistungen. Ihr Arbeitgeber schickt Ihnen Altersrente, wenn Sie in Rente gehen. Diese Vorteile sind für Ihr Leben garantiert, unabhängig davon, was mit Ihnen geschieht oder ob Sie sich entscheiden, eine andere Arbeit zu finden. In der Regel haben Sie mehrere Möglichkeiten, um Leistungen zu beantragen. Sie können während Ihres restlichen Lebens regelmäßige Sozialleistungen in Anspruch nehmen. Alternativ können Sie auch eine gekürzte Rente wählen, die es Ihnen ermöglicht, einen Teil des Betrags Ihrer Rente Ihrem Ehepartner zu geben, nachdem Sie gestorben sind. Schließlich können Sie einen Pauschalbetrag aus Ihrer Rente entnehmen, der dem Gesamtbetrag der für Sie vorgesehenen Renteneinsparungen entspricht, abzüglich der Zinsen, die auf das Geld angefallen wären, wenn es für regelmäßige Zahlungen reserviert wäre.

Bedeutung

Ihre Vorsorgeleistungen hängen nicht von Ihrem Arbeitsstatus ab. Sie erhalten diese Leistungen, wenn Sie in Rente gehen, aber Sie dürfen weiterhin für einen anderen Arbeitgeber arbeiten. Sie müssen sich jedoch von dem Arbeitgeber zurückziehen, von dem Sie Rentenleistungen beziehen.

Vorteil

Sie können Ihr Ruhestandseinkommen erhöhen, indem Sie nach dem Ausscheiden aus dem Beruf zur Arbeit zurückkehren, um die Ausgaben zu finanzieren, die Sie sich sonst nicht allein leisten können. Ihre Leistungen nehmen nicht ab, da die Rentenzahlungen auf einer Rente basieren. Eine Annuität ist eine Versicherung, die jeden Monat eine feste Zahlung leistet. Sobald die Annuität beginnt, kann sie nicht mehr geändert werden.

Berücksichtigung

Ihre Arbeitgeberrentenzahlungen werden von Ihrer Rückkehr zur Arbeit nicht beeinflusst, aber Ihr Sozialversicherungseinkommen kann davon betroffen sein. Wenn Sie vor Ihrem vollen Rentenalter Leistungen zur sozialen Sicherheit in Anspruch nehmen, um das Einkommen zu erhöhen, können Sie nur 14.160 USD jährlich verdienen oder Ihre Leistungen werden gekürzt. Sobald Sie Ihr volles Rentenalter erreicht haben, ist das Einkommen unbegrenzt.


Video: Renten-Besteuerung