In Diesem Artikel:

Zu einem bestimmten Zeitpunkt betrachteten die Menschen einen Autounfall als einen Fehler und etwas, von dem sie schnell abgehen konnten, indem sie den Schaden reparierten. Die Dinge sind jetzt sehr unterschiedlich, und andere können Ihr Unglück als ihren Gewinn betrachten. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Vermögenswerte wie Geld oder Immobilien besitzen. Wenn Sie in einen Autounfall verwickelt sind, sind Ihre Vermögenswerte definitiv gefährdet.

Bei Störung

Wrack

Auto wird von der Unfallstelle abgeschleppt

Nur weil Sie einen Autounfall haben, bedeutet das nicht, dass Sie Vermögenswerte an andere Beteiligte verlieren. Sie müssen verantwortlich sein oder der Unfall muss Ihre Schuld gewesen sein. Der Polizeibeamte am Tatort gibt nicht an, wer schuld ist. Die Zuständigkeit wird letztendlich vor einem Gericht oder von den mit den Triebfahrzeugführern verbundenen Versicherungsgesellschaften bestimmt, wenn sie eine Einigung erzielen. Manchmal ist das Verschulden klar, aber Gesetze bestimmen nicht die Haftung, da es sich um ein ziviles Problem handelt. Wenn Sie verklagt werden, müssen Sie sich selbst verteidigen, oder das Gericht geht davon aus, dass Sie ein Verschulden haben, und könnte der anderen Partei ein Urteil aussprechen.

Freigestellte Vermögenswerte

Geschäfts-Team, das an Laptop arbeitet

Frau treffen mit Anwalt

Einige Vermögenswerte, die Sie möglicherweise besitzen, können nicht in eine Klage aufgenommen werden. In den meisten Fällen können Altersguthaben, die in einem vom Arbeitgeber gesponserten Altersvorsorgeplan gehalten werden, nicht zur Befriedigung einer Klage verwendet werden. Ein vom Arbeitgeber gesponserter Plan umfasst einen 401k- oder 403b-Plan. Diese Pläne werden vor Bundesgerichtsverfahren geschützt. Darüber hinaus können einige Staaten einen ähnlichen Schutz für Vermögenswerte bieten, die auf einem individuellen Konto für den Ruhestand (IRA) gespeichert sind. Wenn eine Autounfall-Klage zu einer Pfändung Ihrer Löhne oder Bankkonten führt, kann Ihre Invalidität oder eine andere Bundesleistung nicht gewährt werden.

Konkurs

Geschäftsmann, der die Dokumente überprüft

Man liest juristische Dokumente

Wenn Sie ein Vermögen besitzen, hauptsächlich ein Eigenheim, und Ihr Staat bei einem Bankrott großzügige Ausnahmen für den Gehöft bietet, können Sie möglicherweise Ihr Urteil mit einem Insolvenzantrag aufheben. Alle nicht freigestellten Vermögenswerte werden zur Begleichung der Rechnungen einer bankrotten Person verwendet, jedoch kann er die freigestellten Vermögenswerte behalten, wie z. B. große Eigenkapitalsumme, während der Kläger in der Autounfall-Klage mit allen anderen übereinstimmen muss. IRA-Konten genießen auch einen Insolvenzschutz von bis zu einer Million US-Dollar. Wenn ein Unfall auf Trunkenheit am Steuer oder möglicherweise auf eine andere Fahrlässigkeit zurückzuführen ist, ist das Urteil in der Insolvenz nicht strafbar und muss bezahlt werden.

Schutz

attraktive Frau Fahrerin in ihrem Auto

Frau, die Auto fährt

Ein Fahrer muss sein persönliches Vermögen schützen. In fast allen Bundesstaaten sind Autofahrer verpflichtet, eine Haftpflichtversicherung auf einem sehr niedrigen Niveau abzuschließen. Jeder Fahrer sollte eine Kfz-Haftpflichtversicherung in Höhe von mindestens dem Wert seines Vermögens besitzen. Je nach den Umständen kann es eine gute Idee sein, dass ein Fahrer mehr trägt. Wenn sie keine für ihre Bedürfnisse ausreichende Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen kann, kann sie eine Haftpflichtversicherung für einen höheren Betrag erwerben. In der Regel können bis zu 1 Million US-Dollar in der Deckungsdeckung für 200 bis 300 US-Dollar pro Jahr erworben werden.


Video: Anarchie in der Praxis von Stefan Molyneux - Hörbuch (lange Version)