In Diesem Artikel:

Möglicherweise stehen Ihnen mehrere Optionen zur Verfügung, um Ihren Pachtvertrag vorzeitig zu beenden. Beachten Sie, dass einige Optionen teurer sind als andere. Wenn Ihr Mietvertrag sich dem Ende seines Vertrags nähert, kann Ihre Leasinggesellschaft die Möglichkeit bieten, den Mietvertrag straffrei zu beenden. Berücksichtigen Sie alle Optionen für das Leasingende, um zu ermitteln, welche für Ihre Situation am besten geeignet sind.

Lease-End-Angebote

Möglicherweise haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fahrzeugmiete ohne Strafe vorzeitig zu beenden, wenn Sie erneut über dieselbe Bank leasen oder finanzieren. Die meisten Leasingbanken senden eine Benachrichtigung über diese Gelegenheit aus, rufen jedoch Ihren Kreditgeber oder einen Händler derselben Marke an, um herauszufinden, ob Leasingangebote vorhanden sind. Möglicherweise können Sie Ihren Mietvertrag ohne Strafe bis zu einem Jahr vorzeitig beenden. Erkundigen Sie sich auch bei anderen Händlern, ob Sie das gleiche Fahrzeug nicht erneut kaufen möchten. Einige Händler bieten Kunden, die das Leasing oder die Finanzierung eines Mitbewerbers beenden, spezielle Rabatte an, die möglicherweise Ihre Kündigungskosten decken.

Leasingübernahme

Wenn Ihr Mietvertrag zu neu ist, um ohne erhebliche Strafe zu enden, können Sie den Mietvertrag an eine andere Partei übertragen. Die meisten Leasingbanken erlauben diese Option, solange die Zahlungen aktuell sind und der Leasingvertrag seit mindestens mehreren Monaten in Kraft ist. Einige Banken erheben möglicherweise eine Gebühr für eine Leasingübertragung, die Sie selbst bezahlen oder an die Person übertragen können, die Ihren Leasingvertrag übernimmt. Überprüfen Sie die Websites von LeaseTrader.com oder tauschen Sie ein Leasing aus. Beide werben für Personen, die den Pachtvertrag einer anderen Person übernehmen möchten.

Verkaufen oder handeln

Verkaufen Sie Ihr geleastes Fahrzeug oder tauschen Sie es an einen Händler aus. Obwohl die Leasing-Bank das Auto besitzt, können Sie jederzeit den Kaufpreis abrufen. Sobald Sie die Anschaffungskosten erworben haben, können Sie das geleaste Fahrzeug für den angegebenen Betrag oder für weniger verkaufen, wenn Sie das zusätzliche Geld bereitstellen können, um den Leasing-Buyout zu erfüllen. Dies kann sich als günstiger erweisen als die Kündigung Ihres Mietvertrages. Sie können das Fahrzeug auch an einen Händler tauschen und das zusätzlich geschuldete Geld in Ihren neuen Kredit oder das neue Leasing überführen.

Vorzeitige Beendigung

Überprüfen Sie Ihren Mietvertrag, um die Kosten für die Kündigung zu ermitteln. Diese Option kann sich als am teuersten erweisen, wenn Sie noch viel Zeit zur Verfügung haben. Die Kündigungsgebühr, die oft über 1.000 USD liegt, beinhaltet nicht den Betrag der monatlichen Zahlungen, die Sie noch haben, überhöhte Kilometergebühren oder überhöhte Abnutzungsgebühren. Rufen Sie Ihre Leasingbank an, um letztendlich die Kosten für die Kündigung Ihres Mietvertrages zu ermitteln, und vergleichen Sie die Kosten für den Eigenverkauf des Fahrzeugs, wenn Sie mehr als den Kaufpreis des Fahrzeugs schulden.


Video: Sonderkündigung von Gewerbemietverträgen -