In Diesem Artikel:

Einladungen, Dekorationen und Veranstaltungsort, oh mein! Die Planung einer Kindergeburtstagsparty kann Sie viel kosten. Vermeiden Sie zu hohe Ausgaben für lizenzierte Themen, Catering und andere damit verbundene Kosten. Ihr Kind interessiert sich nicht oder erinnert sich nicht, wie viel die Party kostet, solange es sich und seinen Gästen amüsiert.

Pot Luck

Sparen Sie Geld für das Essen für Ihre Party, indem Sie ein großes Glück veranstalten. Wenn Sie die Familie zum Geburtstag Ihres Kindes einladen, bitten Sie alle, ein Gericht mitzubringen, um die Gäste auf der Party zu servieren. Sparen Sie außerdem die Kosten, indem Sie die Party bei Ihnen zu Hause oder bei einem Freund zu Hause veranstalten, anstatt Hunderte von Dollar für eine Raummiete auszugeben. Sorgen Sie dafür, dass die Kinder mit einfachen Spielen wie Bingo, Simon Says, Gesellschaftsspielen oder einem Tanzwettbewerb beschäftigt sind. Mit einem Teil des Geldes, das Sie für Lebensmittel gespart haben, kaufen Sie Kaugummi, Süßigkeiten und Karten, um Beutetaschen zu füllen, die die Kinder mit nach Hause nehmen können.

Hinterhof-Camping

Laden Sie die Kinder zu einem Camp in Ihrem eigenen Garten ein. Lassen Sie die Kinder die Nacht verbringen, wenn Sie möchten, oder bitten Sie die Eltern, die Kinder kurz vor dem Schlafengehen nach den Feierlichkeiten abzuholen. Stellen Sie Zelte auf oder lassen Sie die Kinder mit Decken, Handtüchern, Wäscheklammern und anderen Gegenständen ein Fort bauen. Organisieren Sie Spiele im Freien wie eine Schnitzeljagd, um Partygeschenke und ein Dreibeinrennen zu finden. Starten Sie ein Feuer in der Abenddämmerung, um Marshmallows zu braten und S'mores zu machen. Gib deinen Gästen einen kleinen Spuk und erzähle ein paar Geistergeschichten rund um das Feuer. Servieren Sie preiswerte und traditionelle Grillgerichte wie Hot Dogs, Hamburger, Gemüse und Obst.

Kegelbahn

Machen Sie Ihren alten Liebling kreativ und feiern Sie den Geburtstag Ihres Kindes in einer örtlichen Kegelbahn. Die Gasse sorgt für Unterhaltung, Veranstaltungsort und manchmal auch für Snacks und Getränke, wodurch weniger Planung und Kosten für Sie entstehen. Spielen Sie ein Spiel normal, und das nächste Spiel wird abwechselnd mit dummen Würfen ausgeführt. Belohnen Sie das Kind mit dem dümmsten Wurf mit einer Packtasche voller Süßigkeiten und Kaugummi. Verbringen Sie den Abend vor der Party mit der Kreation von Bowling Pins und Bällen aus Baupapier, um den Partyraum in der Gasse zu schmücken. Integrieren Sie das Bowling-Thema in einen hausgemachten Kuchen, indem Sie drei Fingerlöcher mit Zuckerguss auf einen kreisförmigen Kuchen zeichnen.

Gemeindezentrum

Reservieren Sie ein Zimmer in einem Gemeindezentrum in Ihrer Nähe für die nächste Geburtstagsfeier Ihres Kindes. In der Regel gehören zu den Einrichtungen der Zugang zur Ausstattung und ein privater Partyraum. Die Anlage umfasst in der Regel einen Swimmingpool, einen Fitnessraum und einen Spielplatz. Sparen Sie Party-Gefälligkeiten, indem Sie während der Party eine Bastelsitzung planen. Tanken Sie Pfeifenreiniger, Aufkleber, Marker, Glitzer, Papier und andere Bastelmaterialien in Ihrem örtlichen Dollar-Shop. Planen Sie die Party zwischen Mittag und Abendessen, um zu vermeiden, dass Sie eine Mahlzeit erhalten. Stattdessen servieren Sie Kuchen, Kekse und andere Fingerfoods, um Geld zu sparen. Halten Sie die Dekoration einfach mit ein paar Ballons und Luftschlangen in den Farben der Lieblingssportmannschaft Ihres Kindes.


Video: Tolle Ideen für den Kindergeburtstag | Essen & Mitgebsel