In Diesem Artikel:

Die Wand rund um eine Dusche muss aufgrund der täglichen Anwesenheit von Wasser den härtesten Bedingungen eines Haushalts widerstehen. Es gibt viele Möglichkeiten, diese Feuchtigkeit von der Wand fernzuhalten. Einige sind einfacher und billiger als andere. Wie bei den meisten Dingen im Leben, desto billiger sieht es normalerweise aus - aber nicht immer. Welchen Typ Sie auch wählen, hängen Sie ihn über feuchtigkeitsbeständige Wetrock- oder Zementplatten und stellen Sie sicher, dass alle Kanten und Nähte gut verstemmt sind.

Vorgefertigtes Fiberglas

Die Verwendung einer vorgefertigten Duschkabine (oder Wanne) macht Ihr Badezimmer nicht zu einem Schaufenster für Designkreativität, doch für eine einfache Installation, Wasserfestigkeit und Preiswirksamkeit gibt es keinen besseren Weg. Bringen Sie die Maße Ihres Duschbereichs zu Ihrem Baumarkt. Sie können eine vollständig geschlossene Duschkabine oder ein Duschbad-Kombinationsset mit drei Glasfaserteilen erhalten, die Sie an Ihren Wänden anbringen und auf die gewünschte Größe zuschneiden. Wenn Sie diese Route wählen, haben Sie Spaß dabei und erhalten ein farbenfrohes, umwerfendes Surround-Kit anstelle von etwas, das (erfolglos) versucht, wie Fliesen oder Marmor auszusehen.

Schnäppchen Keramikfliesen

Fliesen können je nach Kachel in einer Vielzahl von Ausgabenebenen durchgeführt werden. Die Fliese ist der einzige wirkliche Aufwand. Alles andere, was Sie brauchen - Zementplatte, Fliesenkleber, Mörtel und sogar die meisten Werkzeuge - sind relativ günstig. Wenn Sie also ein Schnäppchen auf der Fliese haben, haben Sie eine Schnäppchen-Dusche aus dem beliebtesten Duschmaterial. Suchen Sie fleißig nach Fliesenverkauf online und vor Ort. Achten Sie vor allem auf gesenkte Raten für nicht mehr benötigte Fliesenlinien (stellen Sie sicher, dass Sie genug Zeit für die Dusche haben und für zukünftige Reparaturen etwas übrig lassen).

Glas

Dieser Abschnitt bezieht sich nicht auf Glasfliesen (die ziemlich teuer sein können), sondern auf echtes Flachglas wie in einem Fenster. Sie können 1/4-Zoll-Glasscheiben zu einem günstigeren Preis in Ihrem örtlichen Baumarkt kaufen, als Sie vielleicht denken, und diese als Ihre Umgebung verwenden. Malen Sie die Rückseite des Glases mit einer guten Ölfarbe in jeder gewünschten Farbe. Hängen Sie das Glas mit reichlich Fliesen auf feuchtes Gestein oder Zementplatte, wobei die bemalte Seite zur Wand zeigt. Sie sehen die Farbe (anstelle des Klebstoffs) und Ihre Oberfläche wird glatt, reflektierend und leicht zu reinigen sein. Alle Ränder in klarem Silikon-Fugenmasse abdichten. Wenn Sie mit dem Duschkopf und den Griffen umgehen möchten, sehen Sie entweder, ob Ihr Baumarkt ein Loch in das Glas schneiden kann, oder führen Sie diesen Teil der Wand in Fliesen oder einem anderen Material aus.


Video: Duschkabinen Rückwand schnell, günstig, modern, ohne Fliesen selber machen, Duschwand