In Diesem Artikel:

Investmentfonds, bestehend aus Aktien, Anleihen und anderen Wertpapieren, diversifizieren Portfolios und Spread-Risiko. Viele Anleger kaufen sie für Altersvorsorge und langfristige Kapitalwachstumskonten. Die meisten Einzelanleger wissen, wie wichtig es ist, die Investitionskosten zu bewerten. Fonds der Klasse K, die manchmal als "institutionelle" Fonds bezeichnet werden, bieten institutionellen Anlegern und qualifizierten Kapitalpools wie Renten und Steuervergünstigungen Kosteneinsparungen. Viele große Fondsfamilien bieten Investmentfonds der Klasse K an.

Definieren Sie den Investmentfonds der Klasse K: Investmentfonds

Verwalten Sie die Kosten für eine höhere mögliche Rendite.

Kosten des Investmentfonds

Bestimmen Sie die Investitionskosten, nachdem Sie die Art der Wertpapiere im Fonds, die Ziele des Fondsmanagements und die historische Wertentwicklung bewertet haben. Diese Kosten oder Kostenquote wird als Prozentsatz des Nettovermögens des Fonds angegeben. Zusätzlich zu den Anschaffungs- oder Veräußerungskosten für Wertpapiere, Provisionen, Lasten oder Gebühren von 12b-1, den jährlichen Vertriebs- oder Marketinggebühren, die in den Gesamtaufwendungen enthalten sind, bestimmt die Aufwandsquote, wie viel Fondsvermögen der Fonds insgesamt leistet. Selbst No-Load-Fonds tragen die Betriebskosten.

Professionelle Anleger bewerten alle Aspekte einer Anlage. Kosten für die Verwaltung des Kapitals beeinflussen die Gesamtleistung.

Fonds der Klasse K

Bei Fonds der Klasse K werden identische Fondsmanager als Publikumsfonds mit niedrigeren Kostenquoten eingesetzt.

Viele Anleger wählen Investmentfonds-Familien aufgrund ihrer Flexibilität und ihrer Austauschprivilegien.

Zum Beispiel wählt ein Anleger einen Fonds, dessen Ziele im Alter von 25 Jahren seinen eigenen entsprechen. Die Entwicklung der Aktien- und Rentenmärkte scheint positiv zu sein: Sie wählt einen ausgeglichenen Fonds mit guter Performance.

Später ändert die Rezession die Marktentwicklung. Der Investor zieht sein Geld in einen konservativen Einkommensfonds um. Da sie in eine Fondsfamilie investiert hat, bewegen sich die Fonds innerhalb der Fondsfamilie.

Der Anleger hört jetzt von Investmentfonds der Klasse K. Die Universität, für die sie arbeitet, erklärt den Vorteil niedrigerer Kostenquoten für ihre 403 (b) -Investition. Ein Plan 403 (b) steht vielen Mitarbeitern gemeinnütziger Organisationen zur Verfügung. Ähnlich wie bei einem 401 (k) -Plan wachsen ihre Mittel steuerbegünstigt.

Der Anleger wählt einen Fonds in Übereinstimmung mit seinen Anlagezielen, Marktaussichten und der Zeit bis zur Pensionierung auf dieselbe Weise wie immer. Sie berücksichtigt die Unterschiede in der Kostenquote, um einen Fonds der Klasse K zu wählen.

Ausgaben und Gesamtrendite

Anhand eines Beispiels von 100.000 USD identifiziert der obige Anleger einen Investmentfonds, der ihre Anlagekriterien erfüllt. Der Fonds der Klasse K rechnet mit einer jährlichen Kostenquote von 0,2 Prozent oder einer jährlichen Kosten von 200 USD für die Verwaltung und Aufrechterhaltung ihrer Investition. Der Nicht-Class-K-Fonds, der von denselben Portfoliomanagern wie der Publikumsfonds mit gleichem Namen verwaltet wird, weist eine Kostenquote von 1,5 Prozent oder 1.500 USD pro Jahr aus.

Die Anlage in den Class-K-Fonds spricht den Anleger offensichtlich an. Die eingesparten Ausgaben verbessern das Gesamtrenditepotenzial.

Fondsfamilien

Ihr Arbeitgeber wählt für seine verwalteten Pläne Fonds und Familien aus. Bewerten Sie Fonds, die Ihren Anlagezielen und -aussichten am besten entsprechen. Vergleichen Sie die Kostenquoten zwischen der Einzelhandelsinvestition und dem Äquivalent der institutionellen Investitionen. Der "K" -Fonds bietet höchstwahrscheinlich eine niedrigere Kostenquote.

Investmentfonds-Familien mit Class-K-Fonds

Beispiele für große Fondsfamilien mit Class-K-Fonds sind Alliance Bernstein, Black Rock, Federated, Fidelity, Munder und RS Investments. Die meisten Fonds aus großen Fondsfamilien handeln aktiv. Research-Preis und Handelsunterschiede.

Fordern Sie immer einen Prospekt an, bevor Sie in Sicherheiten investieren. Dieser Artikel ist kein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren.


Video: CAPITAL BRA - 5 SONGS IN EINER NACHT (PROD. THE CRATEZ)