In Diesem Artikel:

Wenn Sie von einer Versicherungsgesellschaft eine Auszahlung für die Reparatur Ihres Fahrzeugs erhalten, sind Sie nicht gesetzlich verpflichtet, die Reparatur durchzuführen, wenn Sie das Fahrzeug vollständig besitzen. Wenn Sie das Fahrzeug finanziert haben, ist der Darlehensgeber jedoch der Pfandinhaber und hat Interesse am Fahrzeug. In diesem Fall kann der Versicherungsscheck sowohl Ihnen als auch dem Darlehensgeber zur Zahlung fällig werden Der Kreditgeber kann Sie verlangen die Reparaturen durchführen.

Finanzierte Fahrzeuge

Selbst wenn ein Versicherungsscheck für ein finanziertes Fahrzeug ausschließlich an Sie zu zahlen ist, besitzt das Darlehensgeber das Fahrzeug noch immer. Bis zur Auszahlung des Kredits ist das Auto sein Vermögen und es will seine Interessen schützen. Abhängig von Ihrer Vereinbarung müssen Sie möglicherweise den Kreditgeber über Schäden und Versicherungsauszahlungen informieren. Der Kreditgeber könnte wiederum verlangen, dass Sie die Reparaturen durchführen.

Wenn Ihr Kreditgeber in der Versicherungspolice aufgeführt ist, wird der Scheck häufig sowohl für Sie als auch für den Kreditgeber zur Reparatur ausgestellt. Der Scheck wird an Sie gesendet, um ihn zu unterschreiben, dann senden Sie ihn an den Kreditgeber, der ihn bestätigt und an Sie zurücksendet. Vor der Abmeldung kann es vorkommen, dass der Kreditgeber eine Kopie Ihres Reparaturbelegs oder Fotos des reparierten Fahrzeugs einreicht. Wenn Sie den Scheck ohne Zustimmung einlösen oder seine Unterschrift fälschen, es ist Betrug.

Titel löschen

Wenn Sie das Auto vollständig besitzen, sind Sie nicht gezwungen, das Auto zu reparieren, selbst nachdem Sie einen Scheck von Ihrem Versicherer erhalten haben. Das Ignorieren von Schäden kann jedoch in Zukunft zu umfangreicheren und kostspieligeren Reparaturen führen. Zusätzliche Schäden, die durch die Verzögerung der Reparatur entstehen, werden von Ihrer Versicherung nicht gedeckt.

Reparieren Sie es selbst

Wenn der Schaden geringfügig ist, können Sie sich entscheiden Reparieren Sie es selbst, um Geld zu sparen. Obwohl Sie das Recht haben, selbst Reparaturen vorzunehmen, wenn der Titel eindeutig ist, besteht das Risiko, dass Sie ihn nicht richtig reparieren. Sie können kein zusätzliches Geld erhalten, wenn die Reparatur nicht erfolgreich ist oder in der Zukunft zusätzliche Arbeit erfordert.

Bestehender Schaden

Wenn Sie auf die Reparatur verzichten, wird der Schaden bei der Bestimmung der zukünftigen Deckung als bereits vorhandener Schaden eingestuft. Wenn Ihr Auto an derselben Stelle angefahren wird, zahlt sich die Versicherungsgesellschaft möglicherweise nicht mehr aus, weil Sie es beim ersten Mal nicht repariert haben. Wenn Ihr Fahrzeug eine Summe hat, wird der vorhandene Schaden bei der Berechnung der Auszahlung vom Wert des Fahrzeugs abgezogen.


Video: Assassin's Creed Odyssey - 100 vs. 1 Battle Royale ( The Great Contender Quest )