In Diesem Artikel:

Ob eine Person ihren Pop-up-Camper versichern muss, hängt von dem Zustand ab, in dem sie lebt. Auch wenn der Wohnsitzstaat einer Person nicht die Versicherung seines Wohnmobils erfordert, kann er sich dafür entscheiden, eine Versicherung für sein Freizeitfahrzeug abzuschließen, da die Kfz- und Hausbesitzer-Bestimmungen nur eine begrenzte Deckung des Wohnmobils beinhalten können. Die persönlichen Eigenschaften eines Individuums, die Art des Popup-Camper, den er besitzt, und die Höhe der Deckung, die er auswählt, wirken sich auf die Kosten einer Freizeitfahrzeug-Versicherung aus.

Brauche ich eine Versicherung für meinen Pop-Up-Camper?: eine

Das Gesetz des Staates bestimmt, ob eine Person für ihren Pop-up-Camper eine Versicherung benötigt.

Eigenschaften eines Pop-Up-Camper

Ein typischer Pop-up-Camper ist im geschlossenen Zustand für den Transport weniger als 12 Fuß lang. Ein aufklappbarer Camper erstreckt sich im Allgemeinen auf 15 bis 23 Fuß, wenn er geöffnet wird. Pop-up-Camper verfügen über zusammenklappbare Wände, mit denen eine Person sie schnell und einfach öffnen oder schließen kann. Pop-up-Camper bieten zwar Platz für bis zu acht Personen, aber nur größere Modelle bieten Annehmlichkeiten wie Kühlschränke und Öfen.

Kfz- und Hausbesitzer-Versicherung

Im Allgemeinen bietet die Kfz-Versicherung einer Person einen Haftpflichtschutz, wenn ein versicherter Versicherungsfall während des Ziehens eines Popup-Camper eintritt. Dies bedeutet, dass die Kfz-Versicherung den Camper abdeckt, solange er an seinem Auto befestigt ist. Die Versicherung eines Eigenheimbesitzers zahlt sich normalerweise aus, um das persönliche Eigentum des Versicherten zu reparieren oder zu ersetzen, wenn sein Eigentum in seinem Haus oder außerhalb des Gebäudes beschädigt oder zerstört wird. Wenn der Besitz eines Versicherten in seinem Pop-up-Camper Schaden erleidet, kann die Versicherung des Eigenheimbesitzers dafür sorgen, dass diese nur bis zu einem Betrag ersetzt wird, der niedriger ist als der Betrag, den die Versicherung zahlen würde, wenn die Gegenstände beim Wohnsitz des Versicherten beschädigt wurden.

Freizeitfahrzeug-Versicherung

Eine Freizeitfahrzeug-Versicherung bietet eine Versicherung gegen Verlust, Beschädigung oder Zerstörung, die infolge eines abgedeckten Ereignisses wie Diebstahl, Feuer, Wind, Hagel und Kollisionen auftritt. Je nach Versicherungsträger kann eine Freizeitfahrzeugversicherung Haftpflichtversicherungen, Notfälle und das persönliche Eigentum des Versicherten umfassen. Eine Freizeitfahrzeug-Versicherung schützt einen Versicherten typischerweise vor einer Haftung im Falle eines Verkehrsunfalls und in Fällen, in denen ein Dritter beim Parken an einem Ziel in oder um das Popup-Wohnmobil des Versicherten einen Sachschaden oder eine Verletzung erleidet. Eine Versicherung zahlt in der Regel auch die Kosten, die ein Versicherter mit sich bringt, um einen alternativen Wohnraum zu erhalten, wenn sein Wohnmobil unbewohnbar wird und er mehr als eine bestimmte Entfernung von seinem Wohnsitz entfernt ist. Eine Versicherung zahlt sich aus, um das persönliche Eigentum eines Versicherten bis zu einem im Versicherungsvertrag angegebenen Betrag zu reparieren oder zu ersetzen, wenn sein Eigentum durch einen versicherten Vorfall beschädigt oder zerstört wird.

Kosten

Ein Versicherungsträger bestimmt die Kosten einer Reisemobilversicherung auf der Grundlage des Alters, des Geschlechts, des Fahrnachweises und des Wohnorts eines Verbrauchers. Bei der Berechnung einer Prämie berücksichtigt ein Beförderer auch die Art, das Alter und die Baumaterialien eines Popups sowie den Ort, an dem ein Verbraucher den Camper normalerweise parkt oder lagert. Ein Verbraucher kann von einem Versicherer eine ermäßigte Erholungspolice erhalten, wenn er andere Policen wie den Hausbesitzer und die Lebensversicherungspolicen bei demselben Beförderer unterhält. Wenn eine Person einen höheren Selbstbehalt wählt, kann ihr Versicherer ihm auch eine niedrigere Prämie anbieten.


Video: VLOG#3 - AUTOUMBAU/CAMPER 4x4 TOYOTA LANDCRUISER ´97 - WORK & TRAVEL AUSTRALIEN