In Diesem Artikel:

BBC's Sherlock ist zurück und besser als je zuvor. Wie die Show es tun will, wirft sie viele Fragen auf, aber eine der größten Fragen in unserem Kopf ist nicht das typische Sherlock-Holmes-Rätsel: Wie viele Nebenbeschwerden tut Dr. John Watson hat mit? Und wie viel von seinem Geld kommt von jedem?

In echter Sherlock-Manier haben wir die Beweise zusammengestellt, um herauszufinden, was mit John Watsons Finanzen los ist.

Sein Blog

Watsons Blog

Zu diesem Zeitpunkt hat er einen ziemlich beliebten Blog - schließlich wurde Sherlock Holmes so berühmt. Wie viel Geld können Sie verdienen, wenn Sie einer der berühmtesten Blogger der Welt sind oder zumindest in England?

In einigen Blogs werden monatlich 100.000 Dollar eingespielt. Dies sind in der Regel große Namen, Websites, die Sie normalerweise nicht als Blogs bezeichnen würden - wie Lifehacker und die Huffington Post. Wir glauben nicht, dass John Watson recht machen würde Das viel, aber er hat definitiv das Bargeld geharkt.

Laut Smartblogger.com besteht der primäre Schritt beim Aufbau eines erfolgreichen Blogs darin, den Blog einzurichten und Inhalte zu schreiben, die viel Verkehr erzeugen (wir wissen, dass John dies tut, da sein Blog auf den regulären Inhalt verweist), Besucher in konvertieren Abonnieren Sie E-Mail-Abonnenten, senden Sie diesen Abonnenten Inhalte, die Vertrauen schaffen, und verkaufen Sie Produkte oder Dienstleistungen, die Ihre Zielgruppe wünscht.

Wir sind nicht sicher, was der Status bei Johns Mailingliste ist, aber sein Blog arbeitet zweifellos daran, Dienste zu verkaufen, die sein Publikum möchte. Ihr Kundenstamm sind private Bürger, die wir in der Montage sehen, sowie städtische Polizei und Geheimdienste. Ohne Johns Blog ist es zweifelhaft, dass möglichst viele Sherlock für seine Dienste gefunden hätten.

Verbrechen lösen

sher

Wie oben erwähnt, ist die Aufklärung von Verbrechen ihr Hauptauftritt. Wir werden prüfen, wie viel Spitzenermittler für private Ermittlungsbeamte machen können.

Laut dem US-amerikanischen Büro für Arbeitsstatistik verdient der durchschnittliche private Investigator durchschnittlich 41.760 USD. Diese Zahl ist niedriger als erwartet. Es berücksichtigt auch nicht Johns Blog oder die hochkarätigen Fälle, die Sherlock macht.

Die oberen zehn Prozent können jedoch Gehälter haben, die 125.320 US-Dollar übersteigen. Wenn wir eines wissen, haben Sherlock und John das Top-Detektiv-Outfit der Welt.

Medizinische Beratung

Sherlock

Dr. John Watson ist Arzt… aber hat er überhaupt noch einen Arzt? John nutzt sein medizinisches Fachwissen, wenn er mit Sherlock Verbrechen aufklärt, aber er sieht nicht mehr viel medizinische Arbeit. Wir müssen davon ausgehen, dass er, da er die Medizin aufgegeben zu haben scheint, so viel verdient, wie er als praktizierender Arzt verdienen würde. Die durchschnittlichen Einkommen der Ärzte in Großbritannien variieren. Im Primacy Care System beschäftigte Allgemeinmediziner machen zwischen 53.781 GBP (64.104 USD) und 81.158 GBP (100.478 USD) aus, während in der Privatpraxis durchschnittlich 103.000 GBP (127.514 USD) gezahlt werden.

Nach allem, was wir wissen, verdient John den Großteil seines Einkommens durch die Lösung von Geheimnissen mit Sherlock. Schließlich konsultieren sie regelmäßig die britische Regierung, und Regierungsverträge können $$ sein. Sein Blog ist ein wichtiger Teil davon, weil es sein primäres Marketinginstrument ist. Aufgrund des Verkehrsaufkommens in seinem Blog können sie ein breites Publikum erreichen, um die von ihnen gewünschten Services zu verkaufen. Dies ist schließlich der Schlüssel zum Geldverdienen mit Ihrem Blog.

Eines ist sicher, zwischen all seinen Einkommensmöglichkeiten lebt John Watson dieses sechsstellige freiberufliche Leben.


Video: Rey Mysterio vs. Shawn Michaels