In Diesem Artikel:

Das Tragen von Kreditkartenschulden ist sehr kostspielig, nicht nur, weil Sie alle Zinsgebühren bezahlen müssen, sondern auch, weil Ihr zukünftiges Einkommen dazu verpflichtet ist, für Ihre früheren Einkäufe zu zahlen. Wenn Sie Ihre Kreditkartenschulden reduzieren, können Sie mehr von Ihrem Einkommen einbehalten, Ihre Kredit-Score erhöhen und es Ihnen erleichtern, zu günstigen Zinssätzen Kredite aufzunehmen, wenn Sie dies in der Zukunft benötigen.

Acht Schritte zur Reduzierung der Kreditkartenschulden: reduzierung

Verwenden Sie keine Karten mehr

Nichts, was Sie tun, um Ihre Kreditkartenguthaben zu begleichen, hilft, wenn Sie jeden Monat mehr Gebühren auf die Karte aufladen, als Sie auszahlen. Nehmen Sie Ihre Kreditkarten aus der Brieftasche und verpflichten Sie sich, nur Debitkarten, Schecks und Bargeld für Einkäufe zu verwenden. Wenn Sie sich im Moment nichts leisten können, kaufen Sie es nicht.

Niedrigere Zinssätze

Rufen Sie jedes Ihrer Kreditkartenunternehmen an und fragen Sie nach einem niedrigeren Zinssatz. Eine niedrigere Rate bewirkt, dass mehr von Ihrer monatlichen Zahlung tatsächlich gezahlt wird, anstatt Ihr Budget zu zahlen. Häufig senken Unternehmen Ihre Rate um mindestens ein oder zwei Prozent, wenn Sie fragen, vor allem wenn Sie erwähnen, dass Sie erwägen, das Guthaben auf eine Karte mit einer niedrigeren Rate zu übertragen.

Mindestzahlungen automatisieren

Späte Gebühren kosten Geld, das Sie verwenden könnten, um Ihre Schulden zu reduzieren. Um zu vermeiden, mit Gebühren belastet zu werden, richten Sie jeden Monat automatisch Mindestzahlungen von Ihrem Girokonto auf jede Ihrer Kreditkarten ein. Dies spart Ihnen auch Zeit, da Sie nicht jede Ihrer Zahlungen einzeln vornehmen müssen.

Kürzen Sie Ihre Ausgaben

Sie werden Ihre Kreditkartenguthaben schneller reduzieren, wenn Sie jeden Monat mehr als das Minimum zahlen. Reduzieren Sie dazu Ihre Ausgaben in anderen Bereichen Ihres Budgets. Wählen Sie ein Luxusobjekt und verpflichten Sie sich, es aufzugeben und das gesamte Geld zur Tilgung von Schulden zu verwenden. Zu den Optionen zählen unnötige Kleidung, Lattes, Essen in Restaurants, Premium-Kabel, Alkohol, Bücher, Filme oder Live-Entertainment-Events.

Zusätzliche Zahlungen leisten

Machen Sie jeden Monat eine zusätzliche Zahlung mit der höchsten Zinsrate. Je höher die zusätzliche Zahlung, desto schneller zahlen Sie die Kreditkarte aus. Durch Anwenden der Zahlung auf die Karte mit dem höchsten Zinssatz maximieren Sie Ihre Bemühungen, da Sie die monatlich gezahlten Zinsen reduzieren.

Verwenden Sie Windfalls

Wenn Sie einen Windschlag erhalten, z. B. einen Bonus bei der Arbeit, eine Steuerrückerstattung oder ein Bargeschenk, wenden Sie dies als zusätzliche Zahlung mit Ihrer Kreditkarte an. Sie haben das Geld wahrscheinlich sowieso nicht erwartet, also verlieren Sie wirklich nichts. Wenn Sie es nicht ertragen können, sich davon zu trennen, behalten Sie einen kleinen Prozentsatz, vielleicht 10 Prozent, und verwenden Sie es, um sich etwas zu kaufen, das Sie motiviert.

Verfolge deinen Fortschritt

Machen Sie sich selbst ein Bild von dem, was Sie erreicht haben, indem Sie Ihre schwindenden Guthaben auf den Kreditkarten nachverfolgen. Machen Sie ein Protokoll und listen Sie Ihren Gesamtbetrag der verbleibenden Schulden monatlich oder vierteljährlich auf, je nachdem, wie oft Sie den Fortschritt sehen müssen. Dies kann Sie motivieren, fortzufahren.

Rennen Sie einen Freund

Das Kürzen des Budgets und das Bezahlen von Geld, das Sie nicht für Ihre Kreditkarten benötigen, macht mehr Spaß, wenn Sie es mit einem Freund machen. Wenn Sie wettbewerbsorientiert sind, machen Sie es zu einem Spiel, um herauszufinden, wer sein Einkommen mehr für die Tilgung von Schulden einsetzen kann oder wer zuerst die Schulden loswerden kann. Checke regelmäßig ein, um über Fortschritte zu berichten und vielleicht einige der besten Strategien zu teilen, die du gefunden hast.


Video: Schulden tilgen oder investieren - Die Gesetze des reichsten Mann von Babylon anwenden