In Diesem Artikel:

Die Richtlinien des Bundes für einkommensschwach und armutsgefährdend bestimmen die Berechtigung für eine Vielzahl öffentlicher Dienstleistungen. Agenturen vergeben und verteilen Dienstleistungen an Empfänger, basierend auf dem Jahreseinkommen und der Anzahl der Erwachsenen und Kinder im Haushalt. Diese Messgrößen werden auch zu statistischen Zwecken verwendet und durch Mittel wie die US-Volkszählung erhoben.

Federal Low Income Guidelines: federal

Die Richtlinien des Bundes für einkommensschwach und armutsgefährdend bestimmen die Berechtigung für eine Vielzahl öffentlicher Dienstleistungen.

Armutsbekämpfungsmaßnahmen des Bundes

Federal Low Income Guidelines: Dienstleistungen

Siehe Diagramm für geringes Einkommen.

Das US-amerikanische Ministerium für Gesundheit und menschliche Dienste unterhält ein Diagramm der Armutsmaßnahmen des Bundes, das für das Low-Income Home Energy Assistance-Programm, das nationale Schulspeisungsprogramm, den Schulanfang, das Krankenversicherungsprogramm für Kinder und das Food Stamp-Programm verwendet wird.

Für Familien in den 48 benachbarten Bundesstaaten und im District of Columbia basiert das niedrige Einkommensniveau auf den folgenden Jahreseinkommen:

Ein Familienmitglied, 10.830 $. Zwei Familienmitglieder, 14.570 $. Drei Familienmitglieder, 18.310 $. Vier Familienmitglieder, 22.050 $. Fünf Familienmitglieder, 25.790 $. Sechs Familienmitglieder, 29.530 $. Sieben Familienmitglieder, 33.270 $. Acht Familienmitglieder, 37.010 $

In Alaska sind diese Zahlen:

Ein Familienmitglied, $ 13,530 Zwei Familienmitglieder, $ 18,210 Drei Familienmitglieder, $ 22,890 Vier Familienmitglieder, $ 27,570 Fünf Familienmitglieder, $ 32,250 Sechs Familienmitglieder, $ 36,930 Sieben Familienmitglieder, $ 41,610 Acht Familienmitglieder, $ 46,290

In Hawaii sind die Einkommen mit niedrigem Einkommen: Ein Familienmitglied, $ 12.460 Zwei Familienmitglieder, $ 16,760 Drei Familienmitglieder, $ 21.060 Vier Familienmitglieder, $ 25.360 Fünf Familienmitglieder, $ 29,660 Sechs Familienmitglieder, $ 33,960 Sieben Familienmitglieder, $ 38,260 Acht Familienmitglieder, $ 42,560

Federal TRIO-Programme

Federal Low Income Guidelines: Dienstleistungen

TRIO-Programme sind Bildungsprogramme für benachteiligte Schüler.

TRIO-Programme sind Bildungsprogramme für benachteiligte Schüler. Die jährlichen Einkommensschwellen, die für diese Programme in den 48 angrenzenden Bundesstaaten und im District of Columbia verwendet wurden, lauten:

Ein Familienmitglied, $ 16,245 Zwei Familienmitglieder, $ 21,855 Drei Familienmitglieder, $ 27,465 Vier Familienmitglieder, $ 33,075 Fünf Familienmitglieder, $ 38,685 Sechs Familienmitglieder, $ 44,295 Sieben Familienmitglieder, $ 49,905 Acht Familienmitglieder, $ 55,515

Federal TRIO-Programme für Alaska und Hawaii

Federal Low Income Guidelines: Dienstleistungen

Die TRIO-Niedrigeinkommensrichtlinien des Bundesstaates für Alaska beginnen bei 20.295 USD für ein Familienmitglied.

In Alaska lauten die TRIO-Richtlinien für einkommensschwache TRIO:

Ein Familienmitglied, $ 20,295 Zwei Familienmitglieder, $ 27,315 Drei Familienmitglieder, $ 34,335 Vier Familienmitglieder, $ 41,355 Fünf Familienmitglieder, $ 48,375 Sechs Familienmitglieder, $ 55,395 Sieben Familienmitglieder, $ 62,415 Acht Familienmitglieder, $ 69,435

In Hawaii lauten die bundesstaatlichen TRIO-Richtlinien für Niedrigeinkommen:

Ein Familienmitglied, $ 18,690 Zwei Familienmitglieder, $ 25,140 Drei Familienmitglieder, $ 31,590 Vier Familienmitglieder, $ 38,040 Fünf Familienmitglieder, $ 44,490 Sechs Familienmitglieder, $ 50,940 Sieben Familienmitglieder, $ 57,390 Acht Familienmitglieder, $ 63,840


Video: How To Use The 2018 Federal Poverty Level Chart