In Diesem Artikel:

Supplemental Security Income (SSI) ist ein föderales Programm, das für diejenigen gedacht ist, die nur über ein begrenztes Einkommen und begrenzte Ressourcen verfügen. SSI ist für Personen im Alter von 65 Jahren oder älter, es ist jedoch ebenso für Menschen jeden Alters verfügbar, die blind oder behindert sind. Die Mittel werden für die Grundbedürfnisse von Lebensmitteln, Kleidung und Unterkünften verwendet. Im Gegensatz zur Sozialversicherung wird sie aus allgemeinen Steuereinnahmen gezahlt. Die Höhe der für die Berechtigung erforderlichen Vermögenswerte und Erträge ändert sich jährlich. Florida verwendet die Bundesnormale zur Bestimmung der Förderfähigkeit und der Zahlungen, bietet jedoch auch eine staatliche Ergänzung für bestimmte Einwohner. Diejenigen, die sich für SSI qualifizieren, qualifizieren sich automatisch für Medicaid. Berechtigte Empfänger müssen die US-amerikanische Staatsbürgerschaft besitzen oder einen dauerhaften Aufenthaltsstatus haben, und die SSI-Begünstigten in Florida müssen sich im Staat aufhalten. Bestimmte Kategorien von Ausländern können SSI erhalten, wenn sie sich qualifizieren. Diese Kategorien betreffen hauptsächlich Flüchtlinge und Asylbewerber.

Ältere Paare, die Spaß am Strand haben

Florida SSI-Vorteile

SSI-Zahlungen 2018

Personen, die SSI im Jahr 2018 erhalten, werden ihren maximalen monatlichen Nutzen ab 2017 um bis zu 750 Prozent erhöhen. Berechtigte Paare können monatliche Leistungen von bis zu 1.125 US-Dollar erhalten. Während 2 Prozent nicht besonders viel erscheinen, waren die Anpassungen der SSI-Lebenshaltungskosten für das vorangegangene Jahrzehnt minimal.

Vermögensberechtigung

Einzelpersonen mit einem Vermögen von weniger als 2.000 USD und Paare mit weniger als 3.000 USD können sich für SSI qualifizieren. Nicht alle Vermögenswerte zählen für die Berechtigung. Ihr Zuhause, ein Fahrzeug und persönliche Gegenstände zählen nicht zum Limit. Bestimmte finanzielle Vermögenswerte sind ausgeschlossen, darunter Bestattungsplätze oder Versicherungen, Lebensversicherungen und Zuschüsse oder Stipendien für die Ausbildung. Für die Berechtigung zählen Vermögenswerte, Barmittel, Aktien, Anleihen, Sparkonten oder Einlagenzertifikate und andere Arten von Anlagen.

Einkommensberechtigung

Die maximale SSI-Leistung richtet sich an Personen mit praktisch keinem anderen Einkommen. Wenn Sie ein anderes anrechenbares Einkommen haben, wird es vom SSI-Betrag abgezogen. Es gibt eine Formel für dieses zählbare Einkommen, und es ist kompliziert. Im Allgemeinen können Sie ein Einkommen von 20 USD pro Monat erhalten, ohne dass dies Auswirkungen auf Ihre Florida SSI hat. Sie können $ 65 monatlich verdienen, ohne dass das Geld Ihre SSI beeinträchtigt. Die Hälfte eines Geldes, das über 65 US-Dollar verdient wird, zählt nicht für SSI-Zwecke. Sie erhalten möglicherweise Vorteile wie Lebensmittelmarken, gemeinnützige Hilfe, Haushaltsenergiehilfe und bedarfsbezogene lokale und staatliche Unterstützung, ohne dass sich dies auf Ihren SSI-Betrag auswirkt. Wenn Sie jedoch jeden Monat 100 US-Dollar an nicht-anrechnungsfähigem Einkommen verdienen, wird dieser Betrag von Ihrer SSI-Leistung abgezogen. Anstatt $ 750 zu erhalten, würden Sie beispielsweise $ 650 erhalten. Sie müssen der Einkommensverwaltung innerhalb von 10 Tagen nach Auftreten der Änderung jede Einkommensänderung nach oben oder unten melden.

Florida SSI Ergänzung

Florida bietet ergänzende SSI für berechtigte Einwohner, die in betreuten Wohngebäuden, psychiatrischen Pflegeeinrichtungen, Pflegeheimen oder Medicaid-Häusern wohnen. Letzteres bezieht sich auf eine Wohnsituation, in der Medicaid mindestens die Hälfte der Kosten trägt. Der derzeitige Einzelzuschlag beträgt 78,40 US-Dollar pro Monat.

Florida Blindheit und Behinderungsstandard

In Florida müssen diejenigen, die wegen Blindheit für SSI in Frage kommen, ein schlechteres Sehvermögen als 20/200 mit Korrekturlinsen im stärkeren Auge haben. Der Blindheitsstandard gilt auch für diejenigen, deren Gesichtsfeldbegrenzung nicht über 20 Grad liegt. Der Invaliditätsstandard erlaubt es einer Person nicht, "wesentliche" Erwerbstätigkeiten auszuüben, und diese Behinderung wird voraussichtlich mindestens ein Jahr oder bis zum Tod der Person anhalten.


Video: What is the Difference Between SSI & SSDI in Florida?