In Diesem Artikel:

Reisen mit dem Flugzeug kann heutzutage ein kniffliges Gleichgewicht sein: Sparen Sie Geld und zahlen Sie für die Grundversorgung à la carte oder zahlen Sie mehr, um Ihre Erdnüsse zu bekommen, ohne dabei zu schälen? Es muss jedoch nicht immer entweder oder sein.

TripAdvisor hat seine 2018 Travellers 'Choice Awards für Flüge veröffentlicht. Sie können die Gewinner in jeder erdenklichen Kategorie durchsuchen, von Museen über Hotels bis zu unterschätzten Stränden. Wenn Sie jedoch in Nordamerika im Inland fliegen, können Sie sich verwöhnen lassen, ohne auf die Urlaubszeit zu warten. Schauen Sie sich die Gewinner der diesjährigen Serviceklasse für Vorschläge an.

Bei einem Premium-Service mit einem günstigen Budget können Sie Southwest Airlines nicht schlagen. Das in Dallas ansässige Unternehmen ist nicht nur das Top-Angebot in der Economy-Klasse, sondern belegt im Vergleich zu anderen Fluggesellschaften weltweit den sechsten Platz. Die übrigen Gewinner der nordamerikanischen Economy-Klasse sind eine Mischung aus nationalen und regionalen Fluggesellschaften. Alaska Airlines folgt Southwest, und Delta, Hawaiian Airlines und JetBlue runden die Top fünf ab.

Wenn Sie beruflich oder geschäftlich unterwegs sind, ist die Best-of-Liste weitgehend gleich. Fahren Sie direkt zu JetBlue, um die besten Business-Klassen zu erreichen, gefolgt von Air Canada, Delta und Hawaiian Airlines.

Billigfluggesellschaften können erstaunliche Reisen finanziell ermöglichen, obwohl es im Allgemeinen einen Grund dafür gibt. Mit Gepäckgebühren und Überraschungen am Reisetag ist es nicht schwer, unterwegs viel Geld auszugeben. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie eine Fluggastrechte benötigen, um sich eine anständige Reise leisten zu können. Wirtschaftlichkeit kann eine kluge Wahl für Erfahrung und Preis sein.


Video: Low-Budget-Urlaub: Für 100€ drei Tage reisen – ist das möglich? || PULS Reportage