In Diesem Artikel:

Wenn Sie nur ein paar Dollar übrig haben und nur wenige Minuten vor Ihrer großen Party oder Ihrem Potluck, sollten Sie kein Dip-Make-Dip sein! Sie sind für Anfänger leicht genug und auch für Ihr Portemonnaie.

Einfaches Spinat Dip

Eine Schüssel Spinat-Dip mit einer Reihe von runden Crackern.

Sie können alles sammeln, was Sie brauchen, um dieses Bad für unter 5 $ zu machen, und es wird 10 Personen dienen.

Zutaten:

1 Tasse saure Sahne

1 1,0 oz Packung Zwiebelsuppe Aroma

1 15 oz Dose Spinat

Verzehrsempfehlung: Mischen Sie in einer großen Schüssel saure Sahne und Zwiebelpulver, bis alles gut vermischt ist. Spinat drücken und abtropfen lassen, dabei möglichst viel Wasser entfernen. Spinat in Dip einrühren, bis alles gut vermischt ist. Heiß oder kalt mit Brot, Crackern oder Pommes servieren.

Südwestlicher Chip Dip

Tortillachips in saurer Sahne, Mais, schwarzen Bohnen, scharfer Soße und geriebenem Käse.

Dies ist auch super günstig für rund 4 $ für 8 Portionen.

Zutaten:

1 Tasse saure Sahne

1 Tasse schwarze Bohnen aus der Dose, abgelassen

¼ Tasse Dosenmais, abgelassen

½ Tasse geriebener Cheddar-Käse

3 EL heiße Sauce oder Salsa

Verzehrsempfehlung: In einer großen Schüssel alle Zutaten gut mischen. Heiß oder kalt mit Tortilla-Chips servieren.

Gebackenes Pizza Dip

Eine Schüssel mit gooey Mozzarella-Käse-Dip, bestreut mit Peperoni, und ein Tortilla-Chip, der eine Schaufel nimmt und die Käseschnüre hochzieht.

Technisch gesehen, dient dieser unter 4 $ teure Dip 6 Personen, aber seien wir real: Sie essen alles selbst.

Zutaten:

2 Tassen geriebener, teils abgeschrägter Mozzarella-Käse

½ Tasse Marinara-Sauce

¼ Tasse geschnittene Peperoni

Zubereitung: Marinara-Sauce und geriebenen Käse in einer ofenfesten Form verrühren, bis der Käse mit Sauce überzogen ist. Die Hälfte der Pepperonis einrühren und die Mischung anschließend glatt streichen. Top mit einer weiteren Schicht Peperoni-Scheiben, wie bei einer Pizza. Bei 350 Grad 15 Minuten gebacken oder bis der Käse gut geschmolzen ist. Heiß servieren mit Tortilla-Chips oder knusprigem Toast.

Schokoladen-Erdnussbutter-Plätzchen-Dip

3 Butterkekse mit Erdnussbutter-Dip und Schokoladenstückchen, wobei sich Schokoladenstückchen auf den Teller ergießen.

Dieses Dessert-Dip bietet mindestens 8 Personen Platz und kostet weniger als 3 Dollar.

Zutaten:

1 Tasse Erdnussbutter

1 Tasse geschlagener Nachtischbelag, aufgetaut

½ Tasse Schokoladenstückchen

Zubereitung: In einer großen Schüssel Erdnussbutter und Dessertspachtel verrühren, bis alles gut vermischt ist. Die Spitze des Dips glatt streichen und mit Schokoladenstückchen bestreuen. Bei Raumtemperatur mit Keksen, Brezeln oder Apfelscheiben servieren.

Üppiges Zitronen-Plätzchen-Dip

Ein Stapel Windmühlenbutterkekse mit einer Kugel Dip, neben einer halben Zitrone.

Dies ist das billigste Ding überhaupt, immer und macht 16 Portionen. 16! Für rechts rund 3 Dollar.

Zutaten:

2 Tassen Schlagsahne, aufgetaut

1 frische Zitrone

Anweisungen: Scoop Schlagsahne in eine große Schüssel geben. Schneiden Sie die Zitrone in zwei Hälften und pressen Sie den Saft auf das Dessert. Schneebesen bis alles gut vermischt ist. Mit Butterkeksen kalt servieren oder als Pfannkuchen oder Crêpes verwenden.


Video: