In Diesem Artikel:

Wenn es darum geht, Geld zu sparen, besteht eine der einfachsten und naheliegendsten Möglichkeiten darin, das, was Sie essen, zu verändern. Möglicherweise haben Sie keine Kontrolle über die Kosten für die Gesundheitsfürsorge oder wie stark Ihre Miete von Jahr zu Jahr steigt, aber wenn Sie Ihre Essgewohnheiten anpassen und wie viel Geld Sie für Lebensmittel ausgeben, können Sie dies durchaus tun. Da Qualitätsfleisch im Allgemeinen teuer ist, werden immer mehr Menschen Vegetarier, um Geld zu sparen. Wenn Sie Fleisch einfach aus Ihrem Einkaufskorb entfernen und weiterhin dieselben anderen Produkte kaufen, führt dies technisch zu Einsparungen, doch viele neue Vegetarier fallen in geißelige Fallen, die ihre Sparanstrengungen unterminieren. Nur weil Sie kein Fleisch mehr kaufen, bedeutet das nicht, dass Sie im Supermarkt kostenlos für alle einkaufen können! Machen Sie nicht diese drei Fehler:

1. Außerhalb der Saison Produkte kaufen

Gemischte Beeren

Einer der größten Fehler, die neue Vegetarier machen, ist, wahllos Produkte zu kaufen und nicht den Preis zu prüfen. Produkte, die außerhalb der Saison liegen, können exponentiell teurer sein. Ehrlich gesagt, schmeckt es auch nicht so gut. Außerhalb der Saison sind die Kosten für Blaubeeren exorbitant - manchmal über 5 USD für ein kleines Paket. Nutzen Sie die günstigen Preise für Obst der Saison; Kaufen Sie in loser Schüttung und frieren Sie Smoothies oder Backen ein. In diesem Fall können Sie in den nächsten Monaten durch das Ausgeben von mehr Geld im Vorfeld viel mehr sparen. Werfen Sie einen Blick auf diese Liste, um zu sehen, welche Produkte jetzt saisonal sind.

2. Kauf von trendigen und teuren Supernahrungsmitteln

Phantasie Haferflocken

Eine weitere Möglichkeit, Ihre potenziellen Einsparungen zu unterbieten, besteht darin, den trendigen Supernahrungsmitteln zum Opfer zu fallen. Wir bestreiten nicht die gesundheitlichen Vorteile dieser Lebensmittel - aber wenn Sie in Ihrer Sparsamkeit fruchtbar sein wollen, müssen Sie kritisch sein, wenn es darum geht, was Sie in Ihren Warenkorb legen. Acai-Beeren sind voll von Antioxidantien und fördern die Verdauung, aber der Import aus Mittel- und Südamerika bedeutet, dass diese schönen Beeren recht teuer sind! Das Gleiche gilt für super trendige Spirulina- und Goji-Beeren. Einige Supernahrungsmittel sind jedoch recht preiswert; Haferflocken, Eier und Broccoli sind alles gute Beispiele für nährstoffreiche, vegetarische Supernahrungsmittel, die Ihr Budget nicht beeinträchtigen.

3. Fertiggerichte kaufen

Vegetarisches Lebensmittel des Reiskastens zum Mittagessen

Sich auf das Kochen ohne Fleisch einzustellen, kann eine große Sache sein. Wenn wir gelernt haben, dass eine nahrhafte Mahlzeit wie Fleisch, Stärke und zwei Gemüsesorten aussieht, kann es schwierig sein zu wissen, wie man sich selbst lecker und abwechslungsreich füttern kann. In Verbindung mit einem anstrengenden Lebensstil führt dies oft dazu, dass sich die Menschen auf zubereitete Speisen verlassen, entweder frisch oder gefroren. Während dies zweifellos eine einfache Lösung für Abendessen ist, summieren sich die Kosten all dieser vorbereiteten Mahlzeiten erheblich. Wenn Sie sich uninspiriert und zeitlich eingeschränkt fühlen, ist die Verwendung Ihres langsamen Kochers eine gute Idee. Hier sind einige einfache, vegetarische Rezepte für langsame Kocher, die nach preiswerten Zutaten wie Kartoffeln und Linsen verlangen.


Video: 6 Tipps zum Geld Sparen beim Lebensmittel Einkauf/Clean Eating/Vegan/The Better Plate