In Diesem Artikel:

Der 17. April, Steuertag 2018, nähert sich rasch, und eine Anzahl von uns, die nicht unter Null steht, ist wahrscheinlich immer noch schwer zu bearbeiten. Einiges davon ist reines Zaudern, aber wenn Sie sich fragen, ob die Regierung dies bemerken wird, wenn Sie es dieses Jahr einfach überspringen, ist der Spoiler-Alarm: Sie werden es bemerken.

Im Jahr 2017 mussten rund 30 Prozent der amerikanischen Steuerzahler die Rechnung für das gesamte Land tragen. Der Rest erhielt Rückerstattungen, obwohl die staatlichen Steuern nicht berücksichtigt wurden. Wenn Sie Angst haben, überhaupt bezahlen zu können, atmen Sie ein und kennen Sie Ihre Möglichkeiten. Für diejenigen, die unter 54.000 US-Dollar pro Jahr verdienen, haben Sie Anspruch auf eine kostenlose Steuervorbereitung durch qualifizierte Freiwillige, die Ihnen die Anmeldeunterlagen entziehen.

Verstehen Sie als Nächstes, dass Sie, auch wenn Sie der Regierung etwas schulden, tatsächlich bis zu vier Monate bezahlen können. Dies wird als vollständige Zahlungsvereinbarung bezeichnet. Sie erspart Ihnen Punkte in Ihrer Kreditwürdigkeit, kostspielige Vertragsstrafen und in bestimmten Fällen rechtliche Probleme. Um größere Rechnungen zu erhalten, prüfen Sie, ob Sie für eine Teilzahlungsvereinbarung in Frage kommen. Dadurch können Sie Ihre Steuern auch über 120 Tage zurückzahlen, es können jedoch Gebühren sowie Zinsen und Strafen anfallen.

Wenn Sie besonders viel Geld haben, stimmt der Internal Revenue Service möglicherweise zu, den Einzugsvorgang vorübergehend zu verzögern. Seien Sie jedoch gewarnt: Dies kann Pfandrechte auf Ihrem Vermögen beinhalten. Insgesamt ist es weitaus besser, den Prozess so transparent wie möglich voranzutreiben, selbst wenn es demütig oder peinlich ist. Eine Prüfung kann sich ansonsten nur als die beste von mehreren schlechten Optionen erweisen.


Video: Fahrschule trotz Führerschein: Angst beim Autofahren