In Diesem Artikel:

Veränderungen im Leben bieten die Möglichkeit, frisch anzufangen und all das Alte aus Ihrem Leben zu entfernen. Es gibt wahrscheinlich keine größere Konzentration von unerwünschten Gegenständen als in Ihrer Lagereinheit. Nachdem Sie Fotoalben und andere Familienerbstücke entfernt haben, verkaufen Sie den Rest Ihres Lagers über eine Kleinanzeige, einen Flohmarkt oder eine Auktion.

Direkte Werbung

Der rentabelste Weg, um Ihre gelagerten Gegenstände zu beseitigen, besteht darin, Wertgegenstände einzeln zu verkaufen. Nehmen Sie eine Anzeige in Ihrer lokalen Zeitung oder im Online-Kleinanzeigenservice auf. Beschreiben Sie Ihre Artikel genau und vereinbaren Sie ein Treffen mit potenziellen Käufern in Ihrer Lagereinheit. Während diese Methode für große Gegenstände wie Haushaltsgeräte, Sportartikel und Heimelektronik gut geeignet ist, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie einen Käufer für Bibliotheken von Büchern oder Haushaltsdekorationen finden. Sie können den gesamten Inhalt Ihrer Einheit auch als große Menge über eine einzelne Anzeige verkaufen. Erwarten Sie jedoch, dass Sie weniger als die Hälfte des Einzelverkaufs von Einzelstücken erhalten.

Halten Sie einen Flohmarkt vor

Eine gründlichere Methode, um zu verkaufen, was sich in Ihrem Lager befindet, ist ein Flohmarkt. Erkundigen Sie sich bei den Eigentümern Ihrer Speichereinheit, ob das Sicherheitstor des Speicherkomplexes geöffnet werden kann, damit Ihre Kunden es zulassen. Bewerben Sie sich wie für jeden anderen Flohmarkt: eine Notiz in der Zeitung und Schilder in der Nachbarschaft. Preis die Artikel aggressiv: Sie wollen alles bis zum Ende des Tages gegangen. Machen Sie am späten Nachmittag alles, was Sie für die verbleibenden Gegenstände tun können. Abends verschenken Sie den Bodensatz oder nehmen Sie ihn mit nach Hause. Fegen Sie Ihre Lagereinheit heraus und notieren Sie die Schilder Ihres Garagenverkaufs.

Versteigerung des Inhalts

Es ist möglich, alles in Ihrem Speicher auf einmal zu verkaufen, obwohl Sie möglicherweise nicht viel Geld für den Inhalt erhalten. Mieter, die ihre Rechnungen nicht für die Lagerung bezahlen, finden ihr Eigentum von den Eigentümern der Selbstlagerung versteigert. Sie können diese Auktionatoren einstellen, um Ihre Einheit zu verkaufen. Wenden Sie sich an das Management Ihrer Einrichtung, um eine Empfehlung zu erhalten und den Auktionsteilnehmern Zugriff zu gewähren. Die meisten Lagereinheiten sind "blind". Die Bieter sind sich der Inhalte der Einheit nicht bewusst, außer wenn sie draußen stehen. Vereinbaren Sie mit dem Auktionator die Ausleuchtung wertvoller Gegenstände oder bringen Sie diese vor dem Verkauf nach vorne. Eine Auktionsfirma arbeitet mit einer Provision vom endgültigen Verkaufspreis. Daher ist es in ihrem besten Interesse, dass Ihre unerwünschten Artikel so viel verkaufen, wie sie können. In der Regel verzeichnen Lagereinheiten jedoch in der Regel nur 300 US-Dollar, je nach Inhalt.


Video: Was ist eigentlich... Speichereinheit