In Diesem Artikel:

Wenn Sie ein Auto refinanzieren, ersetzen Sie Ihr bestehendes Darlehen durch ein neues. Die Refinanzierung bietet eine attraktive Option, wenn Sie Ihre monatlichen Zahlungen kürzen oder den Zinsaufwand reduzieren möchten. Viele Menschen refinanzieren sich aufgrund von Änderungen des Autobesitzes durch Heirat oder Scheidung. Unabhängig von Ihrem Motiv bleibt der grundlegende Refinanzierungsprozess derselbe.

Autokredit

Ein Antrag auf einen Autokredit.

Kreditantrag

Der Refinanzierungsprozess beginnt mit einem Kreditantrag. Sie können Darlehen bei Banken, Kreditgenossenschaften und Finanzierungsgesellschaften beantragen. In vielen Unternehmen können Sie sich sowohl online als auch persönlich bewerben. Über die Anwendung stellen Sie dem Kreditgeber spezifische Informationen zu Ihrem Fahrzeug zur Verfügung, z. B. Fahrzeugidentifikationsnummer, Kilometerstand und Allgemeinzustand. Sie geben auch persönliche Daten wie Sozialversicherungsnummer, Geburtsdatum und Einkommensquellen an. Sie können ein Darlehen nur dann refinanzieren, wenn Sie über einen gültigen Führerschein und eine Kfz-Versicherung verfügen.

Dein Auto

Bei einer Refinanzierung wie bei einem Kaufkredit dient Ihr Auto als Sicherheit für die Schuld. Dies bedeutet, dass Ihr Kreditgeber das Auto mitnehmen und verkaufen kann, wenn Sie das Darlehen nicht zurückzahlen. Der Wert Ihres Fahrzeugs muss den Kreditbetrag übersteigen, andernfalls würde der Kreditgeber im Falle eines Kreditausfalls Geld verlieren. Wenn Ihr bestehender Kreditsaldo den aktuellen Wert Ihres Autos übersteigt, stehen Sie mit negativem Eigenkapital auf dem Kopf. Sie können sich aber immer noch refinanzieren, wenn Sie den Restbetrag zurückzahlen, bevor Sie den neuen Kredit aufnehmen. Verschleiß, Unfallgeschichte und sogar der Lackzustand können sich positiv oder negativ auf den Wert Ihres Fahrzeugs auswirken.

Kredit-Score

Kreditgeber verwenden Ihre Kreditauskunft, um die Höhe des Risikos zu ermitteln, das mit der Bereitstellung eines Darlehens verbunden ist. Hohe Bewertungen entsprechen einem minimalen Risiko, während niedrige Werte für hohe Ausfallraten stehen. Die Kreditwürdigkeit ändert sich monatlich, unter anderem aufgrund Ihres Zahlungsverlaufs und der von Ihnen auf Ihren Kreditkarten vorhandenen Guthaben. Mit einer Refinanzierung können Sie möglicherweise einen niedrigeren Zinssatz erhalten, wenn Ihr Kredit-Score seit dem Kauf Ihres Autos gestiegen ist. Umgekehrt könnte Ihre Rate steigen, wenn Ihre Kreditwürdigkeit gesunken ist. Im schlimmsten Fall kann ein Kreditgeber einen Antrag aufgrund einer niedrigen Kreditpunktzahl ablehnen.

Schulden zu Einkommen

Unabhängig von Ihrer Kreditwürdigkeit und dem Wert Ihres Autos können Sie nicht refinanzieren, wenn Sie nicht in der Lage sind, das Darlehen zurückzuzahlen. Kreditgeber verwenden eine Gleichung, die als Schulden-zu-Einkommen bezeichnet wird, um Ihre monatlichen Ausgaben als Prozentsatz Ihres Einkommens zu berechnen. Die akzeptablen DTI-Verhältnisse variieren stark zwischen den Kreditgebern, aber Sie können nicht refinanzieren, wenn der neue Kredit Ihren DTI über das akzeptable Niveau bringen würde. Dies kann kontrapunktisch erscheinen, insbesondere wenn eine Refinanzierung zu einer reduzierten monatlichen Zahlung führen würde. Ihr bestehendes Darlehen wurde jedoch auf der Grundlage Ihrer Einkommenslage beim Kauf Ihres Autos und nicht anhand Ihres aktuellen Finanzstatus genehmigt.

Überlegungen

Nur wenige der Hindernisse, die den Weg einer Refinanzierung blockieren, sind unüberwindbar. Sie können beispielsweise DTI-Probleme beheben, indem Sie einen Co-Signer hinzufügen. Ebenso könnte sich die Hinzunahme eines Mitkreditnehmers mit guter Bonität positiv auf den vorgeschlagenen Zinssatz auswirken. Eine Sache, die Sie jedoch nicht vollständig kontrollieren können, ist die Sicherheit. Autos werden irgendwann überflüssig. Zu einem bestimmten Zeitpunkt verringert der überhöhte Kilometerstand oder das tatsächliche Alter den Wert Ihrer Pflege auf wenig oder gar nichts. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie eine Refinanzierung vergessen und über einen neuen Kaufkredit nachdenken.


Video: Das beste Buchhaltungs Programm? 5 Kriterien um die passende Buchhaltungs Software zu finden!