In Diesem Artikel:

Wenn Sie bei der Arbeit krankenversichert sind, kann es sein, dass Sie Ihren Job verlieren und Ihre Deckung behalten. Das Bundesgesetz über den konsolidierten Omnibus-Ausgleich (COBRA) erlaubt es Ihnen normalerweise, Ihre Police 18 Monate lang aufrechtzuerhalten, nachdem Sie und Ihr Arbeitgeber sich getrennt haben. Normalerweise muss jeder von privaten Arbeitgebern mit mindestens 20 Beschäftigten angebotene Gesundheitsplan die Option COBRA anbieten. COBRA kostet in der Regel mehr, als Sie als Mitarbeiter bezahlt haben.

Chirurgisches Personal bei der Arbeit

Die COBRA-Versicherung deckt die gleichen medizinischen Leistungen ab, die Mitarbeiter erhalten können.

Qualifying-Ereignis

Sie haben das Recht, sich bei COBRA zu registrieren, wenn das, was das US-Arbeitsministerium als qualifizierende Veranstaltung bezeichnet, vorliegt. Dazu gehört das Aufgeben Ihres Jobs, das Kündigen oder die Kürzung Ihrer Stunden. Wenn Sie durch den Arbeitgeberplan Ihres Ehepartners abgesichert waren, ist die Scheidung ein qualifizierendes Ereignis. Sie sind nicht qualifiziert, wenn Sie wegen grobem Fehlverhalten gefeuert werden. Ihr Gesundheitsplan sollte Ihnen die Informationen geben, die Sie zur Anmeldung benötigen. Sie haben 60 Tage Zeit, um sich zu qualifizieren.

Nutzen und Kosten

Die COBRA-Absicherung muss Ihnen dieselben Leistungen bieten wie die Mitarbeiter, die noch unter den Arbeitgeberplan fallen. Die Prämie ist gleich, abgesehen von einem zusätzlichen Verwaltungsaufwand von 2 Prozent. Vor dem Qualifying-Event hat Ihr Arbeitgeber jedoch möglicherweise einen Teil dieser Prämie für Sie bezahlt. In COBRA kann der Arbeitgeber diese Prämie teilweise oder gar nicht bezahlen. Das kann dazu führen, dass Sie wesentlich mehr für die Abdeckung zahlen als zuvor. Wenn die Prämien für Mitarbeiter nach Ihrer Abreise steigen, steigen auch Ihre Kosten.

Abdeckung verlieren

Es gibt Ausnahmen von der 18-Monats-Regel. Ihr Arbeitgeber kann Ihre COBRA vorzeitig kündigen, wenn Sie sich für Medicare qualifizieren. Wenn das Unternehmen keine Krankenversicherungen mehr anbietet, wird der Rest des Plans durch Ihre Police gestrichen. Sie verlieren Ihre Versicherung auch, wenn Sie aufhören, Prämien zu zahlen, oder etwas tun, was einen Mitarbeiter für ihre Deckung in Anspruch nehmen würde, beispielsweise Versicherungsbetrug. Sie können die COBRA-Abdeckung jederzeit selbst beenden. Überprüfen Sie in Ihren Planunterlagen, wie Sie stornieren können und ob Prämien zurückerstattet werden können.

COBRA-Alternativen

Sie können billigere Alternativen zu COBRA haben. Wenn Ihr Ehepartner in den Plan Ihres eigenen Arbeitgebers aufgenommen wurde, löst der Verlust Ihres Arbeitsplatzes eine besondere Frist für die Einschreibung aus, die es Ihnen ermöglicht, Sie über Ihre Versicherungspolice zu informieren. Wenn Sie Ihren regulären Versicherungsschutz verlieren, können Sie ab 2015 auch im Krankenversicherungsmarkt des Affordable Care Act nach einer Versicherung suchen. Wenn Sie sich für COBRA anmelden, können Sie nicht aufhören und später zu ACA oder einem Ehepartnerplan wechseln - Sie müssen möglicherweise warten, bis Ihre COBRA abläuft.


Video: Honda CRV Diebstahl Versicherung Cobra Alarmanlage Vodafone Automotive