In Diesem Artikel:

Bei Fahrern, die mehrere Verstöße begangen haben oder die wegen Alkohol- oder Drogeneinflusses verurteilt wurden, kann der Führerschein für einen bestimmten Zeitraum ausgesetzt werden. Für einige kann dies zum Verlust von Arbeitsplätzen führen oder dazu führen, dass sie kritische Verpflichtungen nicht erfüllen können. In solchen Fällen können Staaten eine eingeschränkte Lizenz anbieten. Eingeschränkte Lizenzen ermöglichen dem Inhaber das Fahren für bestimmte Zwecke. Dazu gehören das Fahren zur und von der Arbeit oder zur Schule, die ärztliche Behandlung oder ein Lebensmittelgeschäft. Die Richter haben im Allgemeinen einen gewissen Spielraum bei der Festlegung dieser Einschränkungen, und die Privilegien variieren von Fall zu Fall.

Berechtigung

Die Gesetze des Staates unterscheiden sich darin, wer eingeschränkte Lizenzen erhalten kann und wie schnell eine Person nach einer Suspendierung eine Lizenz erhalten kann. In South Carolina kann der Fahrer vor dem Verwaltungsverfahren eine eingeschränkte Lizenz beantragen. In Virginia kann das Gericht eine eingeschränkte Lizenz erteilen, nachdem jemand wegen seiner ersten DUI oder bestimmter Drogendelikte verurteilt wurde. Diese Person muss jedoch nach einer dritten DUI-Verurteilung mindestens drei Jahre lang warten. Nevada erlaubt eingeschränkte Lizenzen zur Hälfte der DUI-Aussetzung. Inzwischen bietet New Hampshire keinerlei eingeschränkte Lizenz - eine suspendierte oder widerrufene Lizenz bedeutet, dass der Täter unter keinen Umständen fahren kann.

Beweisen Sie Ihre Notwendigkeit

Eingeschränkte Lizenzen werden nicht automatisch vergeben. Du musst es tun wenden Sie sich an die zuständigen Agenturen in Ihrem Bundesland und präsentieren Sie einen effektiven Fall, der Ihre Bedürfnisse demonstriert. Das Verfahren kann beinhalten, dass Sie beim Gericht einen Antrag auf Gewährung eines Ausnahmegenehmigungsantrags stellen, der die Lizenz erlaubt, und dann die Unterlagen mit der staatlichen Kraftfahrzeugbehörde ausfüllen. In einigen Bundesstaaten ist eine förmliche Anhörung erforderlich, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Beschäftigung zu bestätigen oder anderweitig zu bestätigen, dass Sie ein legitimes Bedürfnis haben, ein Fahrzeug zu fahren. Wenn Sie beispielsweise zur medizinischen Behandlung fahren müssen, benötigen Sie eine ärztliche Notiz. Darüber hinaus müssen Sie möglicherweise nachweisen, dass Sie außer dem Fahren keine vernünftige Alternative haben. Wenn Sie einen Bus zur und von der Arbeit nehmen können, ist es weniger wahrscheinlich, dass der Staat eine eingeschränkte Lizenz ausstellt.

Fahrer im Training

Viele Staaten bieten jungen Menschen eine Form der eingeschränkten Lizenz an, mit der sie das Autofahren üben können. Diese Führerscheine sind nur gültig, wenn sich ein lizenzierter Erwachsener im Auto mit dem jugendlichen Fahrer befindet. Andere bieten eingeschränkte Lizenzen an Jugendliche, die ihre Lizenzprüfung bestanden haben. Diese haben andere Designs als ein gewöhnlicher Führerschein und eine Bar, wenn sie spät abends fahren. Diejenigen, die normalerweise zu jung zum Fahren wären, erhalten möglicherweise eingeschränkte Lizenzen, die es ihnen ermöglichen, zur Arbeit oder zur Schule zu gehen, wenn sie die Notwendigkeit nachweisen können.


Video: FITNESSTRAINER B LIZENZ PRÜFUNGSEINBLICKE | Online Trainer Lizenz