In Diesem Artikel:

Laut der Zeitung "The Guardian" hat die US-Wirtschaft 2014 infolge illegaler Steuerumgehung oder Steuerhinterziehung geschätzte 337 Mrd. USD verloren. Andere Studien legen die Zahl noch höher fest. Zu den Steuern, die häufig umgangen werden, gehören Bundes- und Landessteuern sowie staatliche und regionale Umsatz- und Immobiliensteuern. Steuerhinterziehung beraubt die Regierung des Staates für die Durchführung von Gesetzen und Initiativen, verringert die Wirksamkeit der Regierung und erhöht die Haushaltsdefizite.

Kapitolgebäude im Washington DC USA

Steuerhinterziehung wirkt sich letztlich auf die Steuerpolitik des Bundes aus.

Die Größe des Problems

Die "Guardian" -Schätzung der durch Steuerhinterziehung verlorenen Einnahmen ist wesentlich niedriger als eine Studie aus dem Jahr 2012, die in einem Online-Artikel des National Center for Policy Analysis zitiert wurde, der zufolge allein 2011 rund zwei Billionen US-Dollar an Einnahmen dem Internal Revenue Service nicht gemeldet wurden. Der letztgenannte Artikel kam zu dem Schluss, dass der Einnahmenverlust dieses nicht gemeldeten Einkommens mindestens 450 Milliarden US-Dollar betrug. Wie die Autoren der Studie feststellten, ist der jährlich nicht gemeldete Betrag seit 2001 kontinuierlich gestiegen und liegt zwischen 18 und 19 Prozent aller Einnahmen.

Die Umgehung von Immobiliensteuern wurde nicht im gleichen Detail quantifiziert, aber ein Artikel der "New York Times" aus dem Jahr 2012 stellt anekdotisch fest, dass die Steuerhinterziehung durch Immobiliensteuer weit verbreitet ist. Was die staatliche Steuerhinterziehung angeht, da die Zahlen der staatlichen Rückkehr an die IRS gemeldet und mit der Bundeserklärung abgeglichen werden, ist es wahrscheinlich, dass die Steuerhinterziehung den 18- bis 19-prozentigen Bundeswährungsumgehungen ähnelt.

Wie Steuerhinterziehung die Wirtschaft schadet

Akademische Studien, wie Joel Slemrods "Betrug selbst: Die Ökonomie der Steuerhinterziehung" neigen dazu, die Auswirkungen der Steuerhinterziehung auf die Steuerpolitik zu untersuchen mehr als auf die direkten negativen Auswirkungen auf die Wirtschaft. Der Effekt kann aus akademischen Gründen uninteressant sein, weil er so offensichtlich ist: Wenn der Bundesregierung aufgrund von Steuerhinterziehung Einnahmen in Höhe von 450 Milliarden US-Dollar verloren gehen, können 450 Milliarden US-Dollar an Bundsprogrammen nicht finanziert werden oder haben, falls sie finanziert werden, negative Auswirkungen auf die nationale Wirtschaft Schulden, die um den gleichen Betrag wachsen werden. Dies hat politische Implikationen.

Effekt der reduzierten verfügbaren Mittel

Steuerhinterziehung wirkt sich auf alle Bundesprogramme aus; Sie müssen entweder geschrumpft oder durch Defizitausgaben finanziert werden. Die Verringerung der verfügbaren Einnahmen auf staatlicher und lokaler Ebene wirkt sich ähnlich aus. Befürworter einer kleinen Regierung sind gegen Defizitausgaben und unterstützen die Reduzierung des Bundeshaushalts. In den Worten von Grover Norquist besteht das Ziel der kleinen Regierungsvertreter darin, die Regierung auf die Größe zu reduzieren, in der wir sie in einer Badewanne ertränken können. In dieser Hinsicht kann es den Anschein haben, dass der sekundäre Effekt der Steuerhinterziehung darin besteht, die Hand von Konservativen der "kleinen Regierung" zu stärken. Dies ist jedoch nicht nachweislich der Fall.

Steuerhinterziehung und Staatsdefizite

In einem Artikel der Tax Foundation aus dem Jahr 2013, "Die Verteilung der Steuer- und Ausgabenpolitik in den Vereinigten Staaten", wird darauf hingewiesen, dass Programme oft aus verschiedenen Gründen nicht geschrumpft werden können. Die Wähler lehnen es ab, ihre Lieblingsprogramme zu schrumpfen - beispielsweise Sozialversicherung und Medicare - oder die Programme werden als unerlässlich angesehen, beispielsweise die Vielzahl der nach 9/11 begonnenen Anti-Terror-Initiativen. Vor Ort kann der Steuerzahler Regierungen, die keine städtischen Dienstleistungen, Straßen und öffentlichen Einrichtungen unterhalten, abstimmen. Als Ergebnis, wie der Artikel der Tax Foundation schließt, Die größte Auswirkung der Steuerhinterziehung auf allen Ebenen - auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene - besteht in der Erhöhung der Staatsdefizite.


Video: Wie funktioniert Geldwäsche? - einfach erklärt