In Diesem Artikel:

Die meisten Mieter schließen einen Pachtvertrag mit den besten Absichten ab und planen, den Pachtvertrag in der Immobilie voll auszuleben, aber es kommt vor, dass Mieter ihren Job verlieren, unerwartete Kosten haben oder in eine persönliche Krise geraten. Manchmal landen sogar die besten Mieter mit einer Räumung auf ihren Unterlagen. Leider kann eine Vertreibung mehrere Jahre andauern.

Wie lange dauert ein gebrochener Mietvertrag in Texas?: Texas

Eine Räumung kann die Vermietung einer neuen Wohnung erschweren.

Vertreibungen

Eine rechtliche Räumung findet statt, wenn ein Vermieter einen Pächter wegen Verletzung seines Mietverhältnisses vor Gericht bringt und der Richter zugunsten des Vermieters entscheidet. In Texas kann ein Vermieter einen Mieter aus dem Mietvertrag räumen, weil er die Mietdauer gebrochen hat, z. B. weil er die Miete nicht bezahlt. Der Vermieter muss eine Kündigungsfrist an der Tür des Mieters anbringen und eine Räumung bei einem Amtsgericht einreichen. Wenn das Gericht sich für den Vermieter entscheidet, wird die Zwangsräumung gegen den Mieter zur öffentlichen Angelegenheit. Wenn ein Mieter einen Mietvertrag bricht und ein Mietobjekt verlässt, der Vermieter jedoch keine Räumung beantragt, erscheint die Räumung im Allgemeinen nicht in öffentlichen Unterlagen.

Berichterstattung

Wenn der Vermieter in einem Räumungsfall ein unbezahltes Geld forderte und der Richter zu Gunsten des Vermieters entschieden hat, kann der geschuldete Betrag als Schuld auf der Kreditauskunft des Mieters erscheinen. Experian berichtet, dass Schulden aus einer Räumung sieben Jahre lang im Kreditbericht des Mieters stehen. Einige Vermieter berichten auch über die Mietgeschichte eines Mieters an Drittunternehmen. Diese Unternehmen sammeln Informationen über das Zahlungsverhalten eines Mieters, einschließlich Zwangsräumungen.

Bewirken

Wenn ein Urteil gegen einen Mieter in der Kreditauskunft eines Mieters erscheint, wird seine Kreditwürdigkeit herabgesetzt. Wenn der Vermieter die Räumung des Mieters an eine Meldestelle gemeldet hat, haben zukünftige Vermieter möglicherweise Zugang zu diesen Informationen. Wenn der Pächter seinen Pachtvertrag gebrochen hat, kann es für ihn in der Zukunft schwierig sein, sich für einen neuen Pachtvertrag zu qualifizieren. Wenn der Vermieter dem Mieter zustimmt, kann er eine höhere Kaution oder einen höheren monatlichen Mietpreis verlangen. Ein niedrigerer Kredit-Score kann auch die Fähigkeit des Mieters beeinträchtigen, sich für Darlehen oder Kreditkarten zu qualifizieren.

Überlegungen

Ein Mieter, der eine Räumung hinterlassen hat, kann seine Chancen verbessern, eine neue Wohnung zu mieten, indem er direkt mit dem neuen Vermieter zusammenarbeitet. Der Mieter könnte beispielsweise die Umstände der Räumung erläutern und Unterlagen vorlegen, aus denen hervorgeht, dass er den vorherigen Vermieter für ausstehende Mieten bezahlt hat. Im Laufe der Zeit wirkt sich die Vertreibung weniger auf die Kreditwürdigkeit des Mieters aus, und der Mieter kann sich leichter für Kredite oder Kreditkarten qualifizieren.


Video: Easter Eggs und Geheimnisse in Assassin's Creed Origins | Ubisoft-TV [DE]