In Diesem Artikel:

Sie verbringen Ihr Berufsleben damit, Ihr 401k-Gleichgewicht aufzubauen, aber das, was als Nächstes passiert, kann genauso kritisch sein. Es ist äußerst wichtig zu bestimmen, wie viel Sie sich sicher von Ihrem 401k zurückziehen können und wie groß die Balance ist, die Sie zur Aufrechterhaltung Ihres gewünschten Lebensstils benötigen. Eine Reihe von Faktoren kann sich auf das Gleichgewicht auswirken, das Sie benötigen, um bequem in Rente zu gehen, einschließlich Ihrer sonstigen Ersparnisse und der Verfügbarkeit garantierter Renten und anderer Einkünfte.

Wie viel Geld brauche ich für eine Pension (401)?: eine

Sparen Sie jetzt für einen bequemen Ruhestand.

Garantiertes Einkommen

Bevor Sie feststellen können, wie groß ein Nest-Ei in Ihrem 401k sein muss, müssen Sie zunächst die Quellen Ihres garantierten Einkommens betrachten. Sie können sich auf der Website der Sozialversicherungsverwaltung anmelden, um Ihre zukünftigen Sozialleistungen zu schätzen. Wenn Sie eine Rente erwarten, können Sie bei Ihrer Personalabteilung nachschauen, wie viel Sie im Ruhestand erhalten. Der Vergleich dieser garantierten Zahlungen mit dem voraussichtlichen Ausgabenbetrag im Ruhestand ist ein guter Ausgangspunkt, um zu schätzen, wie viel Sie in Ihrem 401k-Plan sparen müssen.

Sonstige Vermögensgegenstände

Auch Ihre anderen Assets spielen hier eine Rolle. Je mehr Sie in anderen Vermögenswerten haben, desto weniger müssen Sie in Ihrem 401k sparen, um die Art von Einkommen zu erzielen, die Sie im Ruhestand benötigen. Ihr 401k ist zwar ein wichtiger Teil Ihres Nestes, sollte aber nicht der einzige Vermögenswert sein, den Sie besitzen. Wenn Sie ein Nest aus 401k-Plan, IRA-Konto und persönlichen Ersparnissen zusammenstellen, erhalten Sie zusätzliche Flexibilität und erleichtern das Erreichen Ihrer Einkommensziele nach dem Ruhestand.

Pensionierungsbudget

Bevor Sie feststellen können, wie viel Sie in Ihrem 401k-Plan sparen müssen, müssen Sie zunächst wissen, wie viel Sie erwarten, wenn Sie in Rente gehen. Die Erarbeitung eines Pensionsbudgets sollte der erste Schritt sein. Sie können Ihr Nachruhestandsbudget an Ihrem aktuellen Budget orientieren, müssen jedoch etwas angepasst werden. Zum Beispiel können Sie die Werbebuchung für Altersvorsorge, Arbeitskleidung und die Fahrtkosten weglassen. Sie müssen jedoch zusätzliche Elemente hinzufügen, wie z. B. die Kosten einer individuellen Krankenversicherung und erhöhte Ausgaben für Hobbys und Reisen.

Auszahlungsrate

Finanzexperten empfehlen, dass neue Rentner während ihres ersten Ruhestandes nicht mehr als 4 bis 5 Prozent ihrer 401k-Bruteier abziehen sollten. Das bedeutet, dass ein Rentner, der jährlich 20.000 USD aus einem 401.000 Dollar generieren muss, ein Startguthaben zwischen 400.000 und 500.000 USD benötigt. Wenn die anfängliche Auszahlungsquote so niedrig wie möglich gehalten wird, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass das Geld durch den Ruhestand erhalten bleibt.


Video: Das Pensionskonto