In Diesem Artikel:

EBT-Karten (Electronic Benefit Transfer) werden verwendet, um auf staatliche Leistungen zuzugreifen, einschließlich des // fns.usda.gov/snap/supplemental-nutrition-assistance-program-snap "> Ergänzendes Ernährungshilfeprogramm // fns.usda.gov/snap/supplemental-nutrition-assistance-program-snap "> (SNAP) und vorübergehende Unterstützung für bedürftige Familien (TANF). Die Karten werden per Post ausgegeben und enthalten oft eine Broschüre, in der die Verwendung beschrieben wird. Bevor Sie die EBT-Karte zum ersten Mal verwenden können, müssen Sie sie aktivieren. Im Allgemeinen müssen Sie eine persönliche Identifikationsnummer auswählen. In einigen Bundesstaaten wird die PIN jedoch automatisch in der E-Mail zugewiesen und gesendet.

Verwenden Sie intelligentes Telefon des Mannes und das Halten der Kreditkarte mit dem Einkaufen

So aktivieren Sie eine EBT-Karte

Aktivierung per Telefon

Die Nummer, die Sie zum Aktivieren eines EBT anrufen müssen, befindet sich normalerweise auf der Rückseite der Karte. Es ist normalerweise die Kundendienstnummer. Sie müssen den automatisierten Anweisungen folgen und die Option "Aktivieren Sie Ihre EBT-Karte" auswählen. Der Vorgang ähnelt dem ersten Aktivieren einer Debitkarte. Geben Sie die Kartennummer und die PIN ein. Abhängig von Ihrem Bundesstaat müssen Sie möglicherweise die letzten vier Ziffern Ihrer Sozialversicherungsnummer und der Postleitzahl eingeben, um sicherzustellen, dass sich die Karte in Ihrem Besitz befindet.

Aktivierung online

In den meisten Staaten ist es möglich, Ihre EBT-Karte online zu aktivieren. Viele staatliche EBT-Karten werden von der Bank JP Morgan Chase betreut. Im Chase "U Card Center" können Sie Ihre Karte online mit der Kartennummer, der Sozialversicherungsnummer, dem Namen und der Adresse aktivieren. Sie können Ersatzkarten auch über die Zentrale aktivieren. Das Verfahren ist für EBT-Karten ähnlich, die direkt vom Staat bedient werden. Sie können feststellen, ob Ihr Bundesstaat Online-EBT-Dienste anbietet, indem Sie die Liste auf der USDA Food and Nutrition Services-Website überprüfen.

Wo und wann um Hilfe zu bekommen

Wenn Sie Probleme bei der Verwendung Ihrer Karte haben oder Ihre Karte verloren ging, beschädigt oder gestohlen wurde, wenden Sie sich an die EBT-Kundendienstnummer. Wenn Sie keinen Zugriff auf die Karte haben, listet der USDA Food and Nutrition Service die SNAP-Informationen und Hotline-Nummern der Bundesländer auf. Wenn Sie die Karte nicht aktivieren können oder die Karte kein Guthaben aufweist, kann dies dazu führen, dass Ihre Bewerbung noch nicht abgeschlossen ist. Die Verarbeitung von SNAP-Anwendungen kann 30 Tage in Anspruch nehmen, und TANF-Anwendungen dauern bis zu 45 Tage. Wenden Sie sich an Ihren Fallbearbeiter oder die örtliche Sozialdienstabteilung, wenn Sie Ihre Karte nicht aktivieren können.


Video: WhatsApp Nachrichten auf BMW CIC iDrive ConnectedDrive übertragen