In Diesem Artikel:

Die meisten Witwen oder Witwer können die Sozialversicherungsleistungen ihres verstorbenen Ehepartners einlösen. Zwar ist es nicht möglich, beide Leistungen gleichzeitig einzutreiben, Witwer und Witwer können jedoch in der Regel den höheren Betrag eintreiben, auch wenn die Leistungen der Verstorbenen höher waren. Sie können diese Leistungen persönlich oder telefonisch beantragen, wenn Sie in den USA wohnen.

So beantragen Sie Sozialleistungen des verstorbenen Ehepartners: Witwer

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Sozialversicherungsleistungen eines verstorbenen Ehepartners zu beantragen.

Schritt

Rufen Sie secure.ssa.gov auf, um herauszufinden, wo Sie die Sozialversicherungsleistungen eines verstorbenen Ehegatten persönlich beantragen können (siehe Ressourcen).

Schritt

Geben Sie unten auf der Webseite Ihre fünfstellige Postleitzahl ein. Wenn Sie sich persönlich bewerben, stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Originaldokumente wie Geburtsurkunde, Einbürgerungspapiere, Entlassungspapiere, W-2-Dokumente und Steuererklärungen mitbringen.

Schritt

Beantragen Sie die Sozialversicherungsleistungen des Verstorbenen telefonisch über die Sozialversicherungsverwaltung unter 800-772-1213. Wenn Sie taub oder schwerhörig sind, rufen Sie 800-325-0778 an.

Schritt

Rufen Sie die Website International Operations der Social Security Administration auf, wenn Sie sich nicht im Land befinden (siehe Ressourcen).


Video: Anarchie in der Praxis von Stefan Molyneux - Hörbuch (lange Version)