In Diesem Artikel:

Der Umzug in einen Apartmentkomplex erfordert den Abschluss eines Mietvertrages. Für die Dauer des Mietvertrages erklären Sie sich damit einverstanden, pünktliche Mietzahlungen zu leisten. Manchmal treten jedoch Situationen auf, in denen Sie gezwungen sind, Ihren Mietvertrag zu brechen und frühzeitig aus einer Wohnung auszutreten. Vermieter unterscheiden sich, und einige werden wegen Vertragsbruch verklagen. Anstatt einen Tag vor Gericht zu verbringen und hohe Geldstrafen zu zahlen, sollten Sie nach Möglichkeiten suchen, um einen Pachtvertrag frühzeitig ohne Strafe zu beenden.

Feuerleiter auf einem Wohngebäude in Manhattan, New York City, NY, USA

Außerhalb des Wohnhauses.

Grundstücksmakler in Wohnung mit Paar

Erläutern Sie die Situation.

Diskutieren Sie offen über Ihre persönlichen Finanzen. Wenn Sie sich die Wohnung aus finanziellen Gründen nicht mehr leisten können, erklären Sie dies Ihrem Vermieter und bitten ihn, den Mietvertrag ohne Strafe zu kündigen. Zeigen Sie ein Beschäftigungsbeendigungsschreiben oder ein Arbeitslosenschreiben als Nachweis finanzieller Not.

Vertrag unterschreiben

Bringen Sie einen unterzeichneten Brief des Arbeitgebers mit.

Geben Sie einen Brief Ihres Arbeitgebers an, wenn Sie zu Ihrem Arbeitsplatz umziehen. Die Verlagerung von Arbeitsplätzen oder der Umzug in ein anderes Arbeitsgebiet gewährleistet, dass ein Mietvertrag gebrochen wird. Sprechen Sie mit Ihrem Vermieter und erläutern Sie Ihre Umzugspläne.

Anordnung amerikanischer Banknoten

Verwenden Sie gespartes Geld, um das Guthaben zurückzuzahlen.

Verwenden Sie Ihr Geld zum Sparen, um den Pachtbetrag auszugleichen und Strafen zu vermeiden. Wenn Sie sich dem Ende Ihres Mietvertrags nähern, tauchen Sie in Ihre Notfallkasse ein und zahlen Sie den Leasingbetrag aus.

Miete fällig Erinnerung im Kalender

Miete fällig am 1. meines Monats.

Machen Sie monatliche Mietzahlungen, bis der Vermieter einen anderen Mieter findet. Selbst wenn Sie nicht physisch in der Wohnung bleiben können, erklären Sie sich damit einverstanden, die monatliche Zahlung oder einen Teil der Zahlung zu zahlen, bis ein neuer in die Wohnung zieht.


Video: Mädchen-Schlägerei an der Bushaltestelle: Wo ist Melina? | Die Spezialisten | SAT.1 TV