In Diesem Artikel:

Das Bauen auf dem Land bietet in der Regel einen niedrigen Preis und bietet weitläufige Aussichten. Beim Bau eines Traumhauses oder einer Farm in einer ländlichen Umgebung ist jedoch eine sorgfältige Planung erforderlich, um den Erfolg sicherzustellen. Nachdem Sie ein himmlisches Stück Land gefunden haben, auf dem Sie bauen können, werden die folgenden Schritte Hausbesitzern durch ein weniger stressiges Bauprojekt helfen.

Wie man auf dem Land baut: werden

Das Bauen auf dem Land erfordert eine vorherige Planung.

Wie man auf dem Land baut: land

Die Aussichten in ländlichen Gegenden sind kaum zu überbieten!

Beauftragen Sie einen Immobiliengutachter, um das Grundstück zu inspizieren und bei der Entwicklung eines Bauprojekts zu leiten, das für die Gegend keine übermäßige Verbesserung darstellt. Der Immobiliengutachter kann Ratschläge zu Fallgruben geben, die innerhalb der geografischen Merkmale der Immobilie festgestellt werden.

Schritt

Erwerben Sie ein Darlehen von einem Kreditgeber, um das Bauvorhaben abzuschließen. Der Kreditgeber kann verlangen, dass die Pläne oder das Design der Struktur bei der Bank oder bei der Hypothekenbank aufbewahrt werden.

Schritt

Treffen Sie sich mit der örtlichen Gesundheitsabteilung und Regierungsbeamten, um alle erforderlichen baulichen, septischen und Genehmigungen für den Bau der gewünschten Struktur zu sichern. In vielen ländlichen Gebieten sind keine Genehmigungen in Bezug auf Größe, Form, Farbe oder Anordnung der Struktur vorhanden, jedoch müssen abgeschlossene Bauprojekte beim Bezirksprüfer registriert werden.

Schritt

Treffen Sie sich mit Vertretern der Versorgungsunternehmen, um Strom-, Wasser- und Gasversorgung zu erwerben. In vielen ländlichen Gebieten ist der Abwasserservice nicht verfügbar. Manchmal können die Kosten für den Betrieb von Wasserleitungen, das Platzieren von Elektromasten und den sicheren Gasbetrieb teuer sein. Die Entfernung zwischen dem vorgeschlagenen Build und dem nächstgelegenen Versorgungsnetzanschluss bestimmt sowohl die Verfügbarkeit als auch die Kosten für die üblichen Versorgungsunternehmen. Mobiltelefon und Internet-Service sollten vor dem Bau in Betracht gezogen werden. Diese Dienste sind in einigen ländlichen Gebieten möglicherweise nicht verfügbar.

Schritt

Beauftragen Sie einen Bauunternehmer, um das gewünschte Haus, die Scheune oder das Geschäftsgebäude zu bauen. Bestellen Sie die benötigten Materialien und planen Sie eine Lieferverzögerung, die sich aufgrund der ländlichen Lage ergeben kann. Gängige Materialien wie Bauholz und Abstellgleis sollten schnell verfügbar sein, bestimmte Halterungen müssen jedoch möglicherweise vom Hausbesitzer versandt oder persönlich abgeholt werden.


Video: Mauer bauen Anleitung - Heimwerkerking Fynn Kliemann