In Diesem Artikel:

Im Rahmen des Supplemental Nutrition Assistance-Programms (SNAP) erhalten die Haushalte mit geringem Einkommen Nahrungsmittelhilfe. Leistungen werden nicht mehr als Lebensmittelmarken angeboten, sondern monatlich mit Electronic Benefit Transfer (EBT) auf einer Plastikkarte hinterlegt. Obwohl Sie Ihre Karte in fast jedem Lebensmittel- und Lebensmittelgeschäft für Lebensmitteleinkäufe verwenden können, sind Ihre Optionen für Online-Bestellungen begrenzt. EBT-Karten können zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht online verarbeitet werden. Es ist jedoch immer noch möglich, Lebensmittel online zu bestellen und mit Ihrer EBT-Karte im Geschäft zu bezahlen oder wenn Ihre Bestellung geliefert wird.

Online Einkaufen

So kaufen Sie Lebensmittel online mit Lebensmittelmarken

Wie funktioniert EBT?

Jeder Staat stellt eine eigene EBT-Karte für SNAP-Vorteile aus. Wenn Sie auch Hilfe durch vorübergehende Unterstützung für bedürftige Familien erhalten, werden die Leistungen auf derselben Karte hinterlegt. Das EBT sieht aus und funktioniert wie eine Debitkarte. Sie müssen die persönliche Identifikationsnummer (PIN) eingeben, die Ihrer Karte am physischen Verkaufspunkt zugeordnet ist. Das USDA verlangt, dass SNAP-Kunden ihre Einkäufe zum "tatsächlichen Zeitpunkt und Ort" des Verkaufs bezahlen, was für Online-Händler eine Herausforderung darstellt, da der Versand mehrere Tage dauern kann.

Abholung im Geschäft

Websites, die die Möglichkeit bieten, Lebensmittel online zu bestellen und im Geschäft abzuholen, akzeptieren EBT, wenn keine Online-Zahlung erforderlich ist. Die Food and Nutrition-Website des USDA bietet eine Liste der teilnehmenden SNAP-Händler nach Standort. Erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Nachbarschaftsladen, der SNAP akzeptiert, und fragen Sie, ob Zahlungen für Online-Bestellungen akzeptiert werden.

Walmart.com gibt an, dass EBT für Online-Bestellungen nicht akzeptiert werden kann. Sie können jedoch "bar bezahlen" auswählen und Ihre EBT-Karte im Geschäft verwenden, wenn Sie die Bereitstellungsmethode "Standort-zu-Geschäft" auswählen. Hannaford bietet einen Online-Bestell- und Abholservice am Straßenrand in Maine, Massachusetts, New Hampshire und New York an. EBT-Kunden müssen in den Laden gehen, um die Transaktion abzuschließen.

Lieferservice

Online-Lebensmittelzustellunternehmen akzeptieren das EBT als Zahlungsmittel. Sie können auf der FNS-Site des USDA nach mobilen Lebensmittelunternehmen suchen, die in Ihrer Region als SNAP-Anbieter aufgeführt sind. Das Unternehmen muss für die Verarbeitung von EBT-Karten mit seinen LKWs ausgerüstet sein. Sie streichen Ihre Karte und geben Ihre PIN ein, genau wie in einem Geschäft.

Schwans ist in jedem Bundesland tätig und akzeptiert das EBT, wenn die Bestellung geliefert wird. FreshDirect ist Teil des EBT-Pilotprogramms des USDA, mit dem Online-Bestellungen getestet werden sollen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung akzeptiert es nur EBT für Lieferungen an bestimmte Bronx-Postleitzahlen. Safeway bietet einen Lieferservice für Lebensmittel an, akzeptiert jedoch nur EBT für Lieferungen an Kunden mit einer Behinderung. Kunden, die den Dienst nutzen, müssen das Unternehmen anrufen oder eine E-Mail senden, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.


Video: 40 Millionen US Buerger erhalten Lebensmittelmarken