In Diesem Artikel:

Wenn ein Hausbesitzer Grundsteuern auf einem Grundstück zurückzahlt, hat die Grafschaft, auf die die Grundsteuern erhoben werden, das Recht, das Grundstück abzuschließen. In Fällen, in denen ein Landkreis jetzt eine abgeschottete Immobilie besitzt, versteigert er normalerweise das Haus zum Verkauf, um die fälligen Grundsteuern zurückzufordern. Für Sie als interessierte Hauskäufer bedeutet dies, dass Sie das Haus möglicherweise erwerben können, indem Sie die auf eine Immobilie fälligen Steuern zahlen.

Wie kaufe ich eine ausgeschlossene Immobilie durch die Rückerstattung der Steuern?: eine

Finden Sie heraus, wie Sie eine Steuergutschrift kaufen können.

Schritt

Bestimmen Sie die Höhe der Rücksteuern. Rufen Sie das Büro des Bezirkssteuersammlers an, in dem sich die Immobilie befindet, und erkundigen Sie sich nach der Höhe der geschuldeten Rücksteuern. Wenn das Haus zur Versteigerung steht, enthält die Auktionsliste der Immobilien auch diese Informationen.

Schritt

Finden Sie heraus, wer die Immobilie besitzt. Wenn das Grundstück vom Hypothekengeber oder der Bank abgeschafft wurde, kann die Bank das Haus besitzen. Wenn das Haus keine Hypothek hatte, sondern nur ein Steuerpfandrecht hatte, kann es dem Land gehören, in dem sich die Immobilie befindet. Wenn das Haus vor dem Abschottungsverfahren wegen geschuldeter Nachsteuern steht, kann der Hausbesitzer das Eigentum weiterhin besitzen.

Schritt

Finden Sie heraus, wer Steuererklärungen oder Steuerpfandverkäufe für die Region durchführt. Wenden Sie sich an das Amtsgericht des Bezirksstaatssekretärs. Fragen Sie, welche Abteilung Steuervergünstigungen oder Steuerpfandverkäufe für geschuldete Rücksteuern abwickelt. Normalerweise handelt es sich dabei um die Finanzabteilung, das Finanzamt oder das Steuereintreiberamt des Landkreises.

Schritt

Erwerben Sie das Steuerpfandrecht auf dem Grundstück. Grafschaften verkaufen Steuerpfandrechte auf unterschiedliche Weise. Finden Sie also heraus, wie der Prozess für Ihr Land ist. Einige versteigern die Häuser auf den Stufen des Bezirksgerichts, daher müssen Sie auf diese Weise auf das Steuerpfandrecht setzen. Bei anderen Kreisen müssen Sie lediglich beim Steuerverwaltungsbüro erscheinen und die fälligen Steuern zahlen. Die meisten Grafschaften verlangen jedoch, dass Sie die Steuern in bar zurückzahlen.

Schritt

Erhalte den Titel. Mieten Sie einen Immobilienanwalt, um sich mit der Tat für die Immobilie zu befassen. Der Immobilienanwalt kann eine Titelsuche durchführen, um sicherzustellen, dass der Titel frei ist und keine anderen Probleme mit Hypotheken oder Belästigungen auftreten. Sie benötigen einen eindeutigen Titel, wenn Sie die Immobilie verkaufen. Der Immobilienanwalt zeichnet auch die Urkunde mit der Grafschaft auf und zeigt, dass Sie der eingetragene Eigentümer der Immobilie sind.


Video: Wie berechnet man die Einkommensteuer? So geht´s!