In Diesem Artikel:

Einkommensschwache Einkommensempfänger befinden sich traditionell am Rande des Eigenheimbesitzes. Sie machen einen geringeren Anteil des Marktes für Hauskäufe aus, da es schwieriger ist, die Finanzierung von traditionellen Kreditgebern zu erhalten. Eigenheimkäufer-Hilfsprogramme auf Bundes- und lokaler Ebene können Käufern mit bescheidenen Mitteln helfen, aber die Antragsteller müssen strenge Kriterien erfüllen, bevor die Kreditgeber ihnen eine Chance geben.

Altes Zuhause

Käufer von bescheidenen Mitteln können sich auch für die Finanzierung des Eigenheims qualifizieren.

Das Einkommen ist ein Hauptfaktor

Die Kreditgeber berücksichtigen mehrere Aspekte des Finanzprofils eines Eigenkäufers, darunter Kreditwürdigkeit, Zahlungsverhalten, Beschäftigungsverlauf, Schuldenlast und Einkommen. Das Einkommen muss eine Mindestquote im Vergleich zu einer neuen Wohngeldzahlung und der gesamten Schuldenlast erfüllen. Diese Verhältnisse werden als Schulden-zu-Einkommens-Verhältnis oder DTI bezeichnet. Im Idealfall wollen Kreditgeber DTI-Quoten von höchstens 28 Prozent für die Wohnkosten und nicht mehr als 36 Prozent für die Gesamtverschuldung einschließlich des Wohnraums. Diese DTI-Anforderungen bedeuten oft, dass Käufer mit niedrigem Einkommen nicht für ausreichend Geld zum Kauf eines Eigenheims qualifiziert sind oder dass DTI über den empfohlenen Grenzwerten liegen, wodurch ihre Kredite riskanter werden.

FHA-, VA- und USDA-Darlehen

Einige Kreditgeber lockern möglicherweise die DTI-Richtlinien, wodurch höhere Verhältnisse im Bereich von 40 bis 50 Prozent möglich sind. Zu diesen Darlehensarten zählen Darlehen der Federal Housing Administration, Darlehen für Veteranenangelegenheiten und Darlehen des Landwirtschaftsministeriums. Alle anderen Aspekte der Finanzen des Käufers müssen jedoch in Einklang gebracht werden. Zum Beispiel muss der Käufer eine Mindestpunktzahl von Krediten erreichen - in der Regel im Bereich von 620 bis 640 -, die in den letzten zwei Jahren eine stabile Beschäftigung gezeigt hat, über eine gute Zahlungsgeschichte für Schulden und Immobilien verfügt und das Einkommen vollständig dokumentiert. FHA-, VA- und USDA-Kredite kommen auch Käufern mit niedrigem Einkommen zugute, indem sie eine geringe oder keine Anzahlung verlangen. Die FHA erfordert einen Rückgang von 3,5 Prozent, und für VA und USDA sind keine Anzahlungen erforderlich. Eigenschaften müssen auch minimale Kreditgeberanforderungen erfüllen.

Hilfe für die Wohnungsfinanzierungsagentur

Staatlich geführte Immobilienfinanzierungsagenturen unterstützen einkommensschwache Hauskäufer mit Hypotheken, die unter dem Marktzins liegen. Für Darlehen mit niedrigem bis mittlerem Einkommen vorbehalten, berücksichtigen Kredite von Immobilienfinanzierungsagenturen auch Faktoren, die traditionelle Kreditgeber nicht berücksichtigen dürfen, wie Haushaltsgröße, Anzahl der Angehörigen eines Käufers, Behinderungen und staatliche Unterstützung oder Subventionierung des Käufers. Wohnungsfinanzierungsagenturen können auch Unterstützung bei der Anzahlung anbieten und Sekundärdarlehen in Verbindung mit FHA-Darlehen finanzieren. Zu den allgemeinen Anforderungen an Wohnungsbaudarlehen gehören ein mit der Agentur geteiltes Eigenkapital, die Belegung der Eigentümer für eine bestimmte Anzahl von Jahren und Schulungen für Eigenheimkäufer. Eigenkapitalbeteiligungen bedeuten, dass der Eigenheimbesitzer bei Verkauf oder Refinanzierung jedes Eigenkapital mit der Agentur aufteilen muss.

Arbeiten Sie mit qualifizierten Kreditgebern

Nur bestimmte Kreditgeber sind für das Verleihen von Hauskäufern mit niedrigem Einkommen qualifiziert. Sie müssen beispielsweise ein FHA-, VA- oder USDA-Darlehen bei einem von HUD genehmigten Kreditgeber oder einer Bank suchen. Wenn Sie ein Darlehen eines institutionellen Darlehensgebers in Verbindung mit einem Darlehen für eine Wohnungsfinanzierungsagentur suchen, muss der Darlehensgeber zur Zusammenarbeit mit dem Staat oder der örtlichen Behörde zugelassen sein. Qualifizierte Kreditgeber können Ihnen sagen, ob Sie sich für FHA-, VA- oder USDA-Kredite qualifizieren, und können Informationen zu jeglicher Unterstützung geben, die über Ihre Wohnbaubehörde verfügbar ist.


Video: Erste Wohnung kaufen und vermieten ✔️ aber richtig - Beratung was du beachten solltest