In Diesem Artikel:

Für die Herstellung von Zigaretten gibt es verschiedene Tabakmischungen. Der Kauf von losem Tabak zum Rollen Ihrer eigenen Zigaretten ist ein einfacher Vorgang, für den keine speziellen Lizenzen oder Dokumente erforderlich sind. Von glattem Menthol bis hin zu starken Standardmischungen ist Zigarettentabak weniger teuer, wenn er lose gekauft wird.

Wie man Tabaksorten für Zigaretten herstellt: Tabak

Lose Zigarettentabak

Schritt

Kaufen Sie kleine Mengen loser Tabakwaren (bis zu einem Zigarettenwert) in Geschäften wie Wal-Mart und sogar Convenience-Stores. Zu solchen Marken von losem Tabak gehören Kite, Top und Bugler. Ab 2010 kostete ein Kanister mit Top- oder Bugler-Tabak, der 200 Zigaretten produziert, ungefähr 14,00 USD.

Schritt

Finden Sie in Ihrer Stadt lokale Rauchläden, die auf verschiedene Zigaretten, Zigarren und Pfeifentabake spezialisiert sind. Wenn Sie in Fachgeschäften einkaufen, sparen Sie manchmal ein paar Dollar pro Kanister oder Beutel mit losem Tabak.

Schritt

Finden Sie einen Reservierungsladen für Ureinwohner in der Nähe. Diese Zigaretten- und Spirituosengeschäfte bieten eine Vielzahl von losem Zigarettentabak und generische Zigaretten zu Preisen an, die niedriger sind als die Preise, die in anderen Geschäften gezahlt werden.

Schritt

Suchen Sie nach einer legalen und zuverlässigen Online-Quelle für lose Tabakwaren, um Ihren Zigarettentabak einfach zu bestellen, ohne sich darum kümmern zu müssen, dass Sie ihn in den Geschäften finden. Der Online-Einkauf von losem Zigarettentabak bietet Ihnen Komfort und möglicherweise weitere Rabatte je nach verwendeter Website.

Schritt

Experimentieren Sie mit verschiedenen Mischungen von losem Zigarettentabak, indem Sie kleine Mengen verschiedener Sorten erwerben. So können Sie feststellen, welche Mischung besser zu Ihrem Geschmack passt, ob Sie ein glattes Menthol oder eine starke türkische Zigarette bevorzugen.


Video: Tabak selbst anbauen