In Diesem Artikel:

Der internationale Kauf von US-Aktien erfordert, dass Sie ein Brokerage-Konto bei einer US-amerikanischen Firma haben. Sie können entweder ein US-amerikanischer Staatsbürger oder ein ausländischer Staatsbürger sein, um ein solches Konto erfolgreich zu eröffnen, obwohl beide Anforderungen etwas unterschiedlich sind. US-Bürger müssen Steuern auf alle Handelsgewinne zahlen, auch wenn sie im Ausland leben. Ausländer, die alle erforderlichen IRS-Formulare ausfüllen, sind nicht verpflichtet, Steuern auf ihre Gewinne zu zahlen.

Handel für US-Bürger

Schritt

Eröffnung oder Führung eines Brokerage-Kontos bei einer lizenzierten US-Wertpapierbrokerfirma. Als US-Bürger benötigen Sie ein gültiges US-Bankkonto und eine Sozialversicherungsnummer. Sie können von überall auf der Welt auf das Geld in Ihrem Broker-Konto zugreifen.

Schritt

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Broker-Konto ausreichend finanziert ist, um Trades zu finanzieren. Die meisten Broker-Konten haben Mindestanforderungen an den Kontostand, um Gebühren zu vermeiden.

Schritt

Handeln Sie mit dem Guthaben auf Ihrem Bankkonto, entweder telefonisch oder über die bereitgestellte Online-Schnittstelle. Es gibt kein Gesetz gegen den Handel mit Aktien im Ausland, solange Sie alle den Vereinigten Staaten geschuldeten Steuern zahlen. In einigen seltenen Fällen kann es sein, dass das Land, in dem Sie wohnhaft sind, von Ihnen auch verlangt, Steuern auf Ihre Handelsgewinne zu zahlen.

Handel mit US-Aktien für ausländische Bürger

Schritt

Vollständiges IRS-Formular W-8BEN, "Bescheinigung des ausländischen Status des begünstigten Eigentümers für Steuereinbehalte der Vereinigten Staaten". Sie können eine Kopie dieses Dokuments über den Ressourcenlink unten herunterladen. Außerdem müssen Sie das Formular 1001, "Besitz, Freistellung oder Ermäßigungszertifikat" ausfüllen, um unnötige US-Quellensteuern auf die Gewinne Ihres Broker-Accounts zu vermeiden.

Schritt

Eröffnen Sie ein US-Broker-Konto. Füllen Sie alle angeforderten Informationen aus. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, senden Sie Kopien der ausgefüllten W-8BEN und des Formblatts 1001 an die Brokerfirma.

Schritt

Übertragen Sie ausreichend Geld auf Ihr Broker-Konto, das den Mindestkontostand übersteigt, und geben Sie ausreichend Geld für den Handel. Sie können US-Aktien kaufen, während Sie international leben, unabhängig von Ihrer Staatsangehörigkeit, entweder online oder telefonisch.


Video: Wie kaufe ich ein Wertpapier?