In Diesem Artikel:

Banken, Kreditgenossenschaften und die meisten Finanzinstitute investieren das von Ihnen eingezahlte Geld und zahlen eine Zinsgebühr als Entschädigung. Die Zinssätze variieren stark. Erfahren Sie, wie Sie die Zinssätze berechnen, um die Bank zu finden, die Sie am meisten belohnt.

Schritt

Ermitteln Sie die Bankzinssätze und alle relevanten Informationen auf Ihrem Kontoauszug. Wenn Sie Vergleichseinkäufe tätigen, können Sie bei anderen Finanzinstituten einen Prospekt anfordern.

Schritt

Verwenden Sie die Zinsberechnung "I = P_R_T", wenn Sie den Kapitalbetrag, den Zinssatz und den Zeitpunkt des Bankkontos kennen. Der eingezahlte Geldbetrag ist der Kapitalbetrag. Der Zinssatz ist der Zinssatz der Bank, den Sie in Schritt 1 gefunden haben. Zeit ist die Anzahl der Jahre, für die Ihr Kapital Zins zahlt.

Schritt

Stecken Sie jeden einzelnen Betrag in die in Schritt 2 angegebene Berechnung ein. Nehmen wir beispielsweise an, Sie haben einen Kapitalbetrag von 4.500 USD auf ein Bankkonto mit 9,5 Prozent Zinsen hinterlegt und beabsichtigen, den Kapitalbetrag für sechs Jahre auf dem Konto zu belassen. Die resultierende Berechnung wäre I = (4.500) (9.5) (6). Bei der Berechnung würden die Bankzinsen für diesen Zeitraum 2.565 USD betragen.

Schritt

Ändern Sie die Berechnung des Bankzinssatzes, wenn Ihr Kontoauszug oder Prospekt den Zinssatz in Tagen angibt. Notieren Sie sich im Abschnitt "Zeit" der Berechnung die Anzahl der Tage über 365. Wenn Sie beispielsweise 4.500 USD mit einem jährlichen Zinssatz von 9,5 Prozent auf ein Bankkonto eingezahlt haben und das Geld nur 45 Tage auf dem Konto belassen haben, wird die Berechnung wäre: I = (4.500) (9.5) (45/365).

Schritt

Beachten Sie, dass Sie beim Vergleich der Zinssätze sehen sollten, wie oft eine Bank Zinsen zusammenzählt. Wenn Sie in einem Zeitraum von drei Jahren 1.000 USD zu einem Zinssatz von 5 Prozent pro Jahr eingezahlt haben, würde der Zinssatz für das zweite Jahr auf einem Kapitalbetrag von 1.050 USD und das dritte Jahr auf einem Kapitalbetrag von 1.102,50 USD liegen. Einige Banken mischen sich so oft wie täglich oder monatlich. Um sicherzugehen, dass Sie Äpfel-zu-Äpfel-Vergleiche durchführen, suchen Sie nach der APY-Rendite oder der prozentualen Jahresrendite der CD oder des Bankkontos. (Ein Link zu einem Zinsberechnungsrechner ist in den nachstehenden Ressourcen aufgeführt.)

Schritt

Konsultieren Sie Online-Ressourcen wie BankRate (siehe Ressourcen), wenn Sie die Zinssätze der Bank vergleichen. Diese Websites fassen Daten verschiedener Finanzinstitute zusammen, um zu vermeiden, dass Verbraucher ihre eigenen Zinssätze berechnen müssen.


Video: Zins & Zinsrechnung (ohne Zinseszins) ● Gehe auf SIMPLECLUB.DE/GO & werde #EinserSchüler