In Diesem Artikel:

Wenn Sie einen Scheck schreiben, verwendet die Bank, die ihn einlöst, anhand der Routing-Nummer, von welcher Bank der Scheck kommt. Die American Banking Association weist Routingnummern an Banken, Kreditgenossenschaften und andere Finanzinstitute zu. Routing-Nummern werden seit 1910 verwendet. Die Routing-Nummer eines Schecks befindet sich in der unteren linken Ecke des Schecks und ist eine neunstellige Nummer. Die letzte Ziffer der Routing-Nummer ist eine Prüfziffer. Sie kann also aus den ersten acht Ziffern berechnet werden, um Fehlprüfungen zu vermeiden.

So berechnen Sie Prüfziffern in Routing-Nummern: prüfziffern

Routing-Nummern auf Schecks haben "Prüfziffern", um die Gültigkeit zu bestätigen.

Schritt

Multiplizieren Sie die erste, vierte und siebte Zahl in der Routing-Nummer mit 3. Wenn Ihre Routing-Nummer beispielsweise 123456780 lautet, würden Sie 1, 4 und 7 mit 3 multiplizieren, um 3, 12 und 21 zu erhalten.

Schritt

Multiplizieren Sie die zweite, fünfte und achte Stelle in der Routing-Nummer mit 7. Wenn Sie das Beispiel mit der Routing-Nummer 123456780 fortsetzen, würden Sie 2, 5 und 8 mit 7 multiplizieren, um 14, 35 und 56 zu erhalten.

Schritt

Multiplizieren Sie die dritte und sechste Stelle der Routing-Nummer mit 1. In diesem Beispiel würden Sie 3 und 6 mit 1 multiplizieren, um 3 und 6 zu erhalten.

Schritt

Fügen Sie die Produkte aus den ersten drei Schritten hinzu. In diesem Beispiel würden Sie 3, 12, 21, 14, 35, 56, 3 und 6 addieren, um insgesamt 150 zu erhalten.

Schritt

Suchen Sie das nächsthöhere Vielfache von 10 oder verwenden Sie das Ergebnis aus Schritt 4, wenn es ein Vielfaches von 10 ist. In diesem Beispiel ist 150 ein Vielfaches von 10, also verwenden Sie 150. Wenn das Ergebnis jedoch 151 gewesen wäre, hätten Sie das Ergebnis verwendet 160.

Schritt

Ziehen Sie die Summe der Produkte vom nächsthöheren Vielfachen von 10 ab, um die Prüfziffer zu ermitteln. In diesem Beispiel würden Sie 150 von 150 abziehen, um herauszufinden, dass die Prüfziffer 0 ist. Dies ist die letzte Ziffer der Routing-Nummer.


Video: