In Diesem Artikel:

Eine Eskalation ist vorteilhaft, wenn Sie die Zahlungen für verschiedene Preisänderungen anpassen. Um einen Prozentsatz für einen Eskalationspreis zu ermitteln, muss die Formel für eine Eskalationsanpassungseskalation bekannt sein. Es ist wichtig, die Anfangs- und Endkosten zu berücksichtigen, wenn Sie die Eskalationsprozentsätze ermitteln. Wenn Sie wissen, wie der Prozentsatz für die Eskalation berechnet wird, sind Sie für Ihre Finanzen verantwortlich. Sie können Berechnungen selbst ermitteln und Preiserhöhungen erkennen.

Berechnen von Eskalationsprozentsätzen: berechnen

Ein Basisrechner kann zur Berechnung von Eskalationsprozentsätzen verwendet werden.

Schritt

Notieren Sie sich die Anfangskosten der Ausgaben, die Sie berechnen möchten. Dies ist der Preis zu Beginn der Eskalationsperiode. Angenommen, der Anfangspreis beträgt 12.000 US-Dollar.

Schritt

Notieren Sie sich den aktuellen Preis der Ausgabe und ziehen Sie diesen Preis vom aktuellen Preis ab. Wenn beispielsweise Ihr ursprünglicher Preis 12.000 $ und der aktuelle Preis 14.050 $ beträgt, beträgt Ihr Endergebnis - der Preisanstieg - 2.050 $.

Schritt

Teilen Sie die Preiserhöhung (2.050 $) durch den Anfangspreis (12.000 $). Das Ergebnis ist die Eskalationsrate: 0,1708.

Schritt

Multiplizieren Sie die Eskalationsrate (0,1708) mit 100, um den Prozentsatz der Eskalation zu bestimmen. Ihr Ergebnis für dieses Beispiel beträgt 17,08 Prozent.


Video: