In Diesem Artikel:

Unfall und Krankheit können vorzeitig das Leben kosten oder jemanden unfähig machen, seine Arbeit fortzusetzen. Anwälte in Körperverletzungsfällen oder Missbrauchsverfahren berechnen häufig zukünftige Einkommensverluste aufgrund eines schweren Unfalls, von Fahrlässigkeit oder Krankheit. Bei der Berechnung eines entgangenen Gewinns werden normalerweise das Grundgehalt, die jährliche Wachstumsrate und die Leistungen berücksichtigt. Kosten für Haushaltsdienstleistungen, die nicht mehr erbracht werden können, können ebenfalls Teil der Berechnung des Verdienstausfalls sein. Der Barwert des entgangenen Gewinns ist der diskontierte Wert des geschätzten zukünftigen Ertragsstroms.

So berechnen Sie zukünftige Einkommensverluste: einkommensverluste

Verdienstausfall kann zur Berechnung von Schäden in Fällen von Fehlverhalten verwendet werden.

Schritt

Projizieren Sie die erwartete jährliche Erwerbsfähigkeit bis zur Pensionierung. Verwenden Sie das aktuelle Gehalt der Person. Wenn diese Informationen nicht verfügbar sind, verwenden Sie angemessene Alternativen wie Marktpreise für Jobs, die dem Hintergrund der Person und der Ausbildung entsprechen. Wenn beispielsweise eine 35-jährige Kundendienstmitarbeiterin, die 40.000 US-Dollar pro Jahr verdient, aufgrund eines schweren Unfalls nicht mehr arbeiten kann, berechnen Sie ihren künftigen Verdienst für 25 Jahre (60-35), sofern sie im Alter von 60 Jahren in den Ruhestand geht.

Schritt

Nutzen Sie die Nutzenkosten. Die Leistungen umfassen Sozialversicherungssteuern, bezahlten Urlaub und Urlaub, Gesundheitsleistungen und 401k-Beiträge. Einem Bericht des US Bureau of Labor Statistics vom September 2010 zufolge beliefen sich die Leistungen im privaten Sektor im Durchschnitt auf 29,4 Prozent der Kompensationskosten. In dem Beispiel belaufen sich die Leistungen bei Gehältern im laufenden Jahr auf rund 11.760 USD (0,294 x 40.000 USD).

Schritt

Schätzen Sie den jährlichen Wert von Haushaltsdienstleistungen, die nicht mehr erbracht werden können. Dies kann unbezahlte Aufgaben umfassen, die andere im Haushalt unterstützen, wie z. B. die Zubereitung von Mahlzeiten, die Betreuung der Kinder, das Waschen von Wäsche, den Einkauf von Lebensmitteln, die Arbeit der Kinder und des Ehepartners zur Arbeit, kleine Haushaltsreparaturen und die Gartenpflege. Der Grund, warum Sie einen Wert auf diese Aufgaben legen müssen, ist, dass möglicherweise jemand dafür eingestellt werden muss. Wenn im Beispiel für diese Aufgaben 10 Stunden pro Woche erforderlich sind und die gemietete Hilfe 15 US-Dollar pro Stunde kostet, beträgt der jährliche Wert dieser Haushaltsdienstleistungen 7.800 US-Dollar (15 x 10 x 52 US-Dollar).

Schritt

Berechnen Sie den gesamten entgangenen Gewinn pro Jahr. Addieren Sie das Gehalt zu den Leistungen und den Haushaltsdienstleistungen. In dem Beispiel belaufen sich die Einnahmen auf dem aktuellen Niveau auf 59.560 USD (40.000 USD + 11.760 USD + 7.800 USD).

Schritt

Berechnen Sie den Barwert der zukünftig entgangenen Gewinne. Bei Verwendung der Discounted-Cashflow-Analyse wird der Barwert eines zukünftigen Cashflows durch C / (1 + r) ^ n angegeben, wobei "C" der zukünftige Cashflow im Jahr "n" und "r" der Abzinsungssatz ist. Die Inflationsrate kann für den Abzinsungssatz verwendet werden. Wenn erwartet wird, dass das Ergebnis jedes Jahr mit einem konstanten Zinssatz "g" wächst, kann der effektive Abzinsungssatz als "r - g" angenähert werden.

Wenn der Abzinsungssatz und die Gewinnwachstumsrate im Beispiel 4 Prozent bzw. 1 Prozent betragen, beträgt der effektive Abzinsungssatz 3 Prozent. Da "n" gleich 25 ist (für 25 Jahre Verdienstausfall), beträgt der Barwert nach einem Barwert einer gewöhnlichen Annuitätstabelle 17,413 (siehe Ressourcen). Um das Beispiel abzuschließen, beträgt der Barwert zukünftiger Einkommensverluste ungefähr 1,037 Millionen US-Dollar (59,560 x 17,413 US-Dollar).


Video: